facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Verkehrsfreigabe der Plagwitzer Brücke im Juni 2020 geplant

Verkehrsfreigabe der Plagwitzer Brücke im Juni 2020 geplantLeipzig. Die Verkehrsfreigabe für die Plagwitzer Brücke in Leipzig ist auf den Juni 2020 verschoben worden.

Sport

SV Union Halle-Neustadt steigt in 1. Bundesliga auf

SV Union Halle-Neustadt steigt in 1. Bundesliga aufHalle (Saale)/ Leipzig. Bereits am 18. März hatte die Handball Bundesliga Frauen (HBF) festgelegt, die aktuelle Saison vorzeitig abzubrechen. Jetzt stehen auch die Abschlusstabellen der 1. und 2. Bundesliga fest.

 

Callcenter schafft 450 Arbeitsplätze in Sachsen

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

Europas führender Dienstleister für Kundenbeziehungsmanagement, Transcom Worldwide S.A. hat sich für Dresden als Standort für sein neues Callcenter entschieden. Heute wird es im Beisein von Sachsens Wirtschaftsminister Thomas Jurk im Dresdner Seidnitz-Center offiziell seiner Bestimmung übergeben. Mit Investitionen von 1,5 Millionen Euro sollen bis 2008 rund 450 Arbeitsplätze geschaffen werden. Die Ansiedlung war von der Wirtschaftsförderung Sachsen begleitet worden.

Weiteres historisches Gebäude vom Verfall bedroht

am . Veröffentlicht in Leipzig

gothaer2.jpgNachdem bereits Mitte Juli ein denkmalgeschütztes Haus in der Gothaer Straße abgerissen werden musste, ergreift die Stadt Leipzig nun Maßnahmen zur Sicherung eines seit Jahren leer stehenden und vom Verfall bedrohten Gebäudeensembles. Es handelt sich hierbei um die ehemalige Schuhfabrik J.C. Burckhardt & Sohn in der Unteren Eichstädtstraße 17 in Stötteritz.

Biomasse-Forschungszentrum schafft bis zu 100 hochqualifizierte Arbeitsplätze

am . Veröffentlicht in Bildung

Nachdem die Entscheidung schon in der letzten Woche durchgesickert war, hat Bundeslandwirtschaftsminister Horst Seehofer (CSU) am Dienstag nach einer Kabinettssitzung in Berlin auch offiziell den Bau des Deutschen Biomasse- Forschungszentrum in Leipzig mitgeteilt. Die Stadt hatte sich in einer mehr als zwei Jahre dauernden Diskussion gegen Braunschweig, Potsdam und Cottbus durchgesetzt. Den Ausschlag für Leipzig hätten zwei dort angesiedelte Institute gegeben: Das Umweltforschungszentrum der Helmholtz-Gemeinschaft und das Institut für Energetik und Umwelt. Im Haushalt 2008 seien für das Biomasse-Forschungszentrum vier Millionen Euro eingestellt worden.

Fun- und Trendsportwochenende in Markkleeberg vom 28. und 29. Juli

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

Markkleeberger See Am Wochenende findet in Markkleeberg das 1. Kanu-Festival statt. Zeitgleich wird der 2. Team-Triathlon durchgeführt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Rennen, die vom 27. bis 29. Juli 2007 auf dem Markkleeberger See ausgetragen werden. Doch auch der Zuschauer soll aktiv in das Event mit einbezogen werden. Sportanbieter aus der näheren und ferneren Region haben ein attraktives Programm vorbereitet. So gibt es unter Anderem Rundfahrten mit der "solaria", Wasserski, Rafting-Schnupperangebote. Hier gilt es aktiv mitzumachen, vorsichtig zu testen, zu fragen und in jedem Fall zu entdecken. Weiterhin soll über die Neugestaltung des Markkleeberger Sees und den dort entstandenen Kanupark informiert werden.

Agrarbericht: "Sächsische Landwirtschaft steht auf stabilen Füßen"

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

Landwirtschaft„Der sächsische Umwelt- und Landwirtschaftsminister Stanislaw Tillich hat heute den Agrabericht 2006 vorgestellt. "Die sächsische Landwirtschaft steht auf stabilen Füßen. Sie kann optimistisch den Veränderungen in der Zukunft – hin zu mehr Markt und weniger Subventionen – entgegensehen“", bilanziert Tillich. Nach Aussage des Ministers hat sich die Agrarbranche in den vergangenen Jahren trotz einiger „Aufs und Abs“ zu einem nicht zu unterschätzenden Wirtschaftsfaktor im Freistaat entwickelt.

Leipziger Schüler gewinnt Silbermedaille bei Biologieolympiade

am . Veröffentlicht in Bildung

Bei der 18. Internationalen Biologieolympiade (IBO) vom 15. bis 22. Juli in Saskatoon, Kanada, errang Thai Le Tran vom Wilhelm-Ostwald-Gymnasium Leipzig (Jahrgangsstufe 11) eine Silbermedaille. Damit ist er der erfolgreichste deutsche Schüler. Die vierköpfige deutsche Schülermannschaft hat insgesamt eine Silbermedaille und zwei Bronzemedaillen gewonnen. Teilnehmer aus ca. 60 Ländern gingen in Kanada an den Start.

Balloon Fiesta: Kostenfreier Eintritt beim "familien extra"-Tag am 25. Juli

am . Veröffentlicht in Leipzig

Balloon FiestaDie Stadtwerke Leipzig ermöglichen interessierten am 25. Juli 2007 beim "familien extra" Tag kostenlosen Eintritt zur 14. Saxonia International Balloon Fiesta. Die Saxonia International Balloon Fiesta ist das drittgrößte Ballonfestival Europas und findet jährlich Ende Juli in Leipzig statt. 

An "familien extra" Tag gibt es für die Kinder vieles zu entdecken: Ob Bastelstraße, Kinderschminken, Hüpfburg, Torwand, Kletterwand, Trampolin oder Fußball-Kicker - für jeden Geschmack und jedes Alter ist etwas Interessantes dabei. 

Für zukünftige Piloten stehen "Mini Ballone" mit Fernsteuerung zum Ausprobieren bereit. Denn passend zur Balloon Fiesta, bei der die Heißluft-Ballone für große Kinderaugen sorgen, können die Kids am Stadtwerke Leipzig "familien extra"-Tag Miniatur-Ballone einmal selber fliegen lassen.

Nach Demo: Worch sagt alle Veranstaltungs-Anmeldungen in Leipzig ab

am . Veröffentlicht in Leipzig

Einen Tag nach der Demonstration vom 21. Juli 2007 hat der Hamburger Rechtsextreme alle von ihm in Leipzig getätigten Versammlungsanmeldungen bis zum Jahr 2014 zurückgezogen. Dies erklärte er gegenüber dem Ordnungsamt der Stadt in einem kurzen Schreiben vom 22. Juli. Eine Begründung enthält das Schreiben nicht. Worch reagiert damit offenbar auf die niedrige Teilnehmerzahl von  37 Personen, die seinem Aufruf am Samstag gefolgt waren. 

Tips zum verreisen mit Tieren

am . Veröffentlicht in Sachsen

HaustiereUrlaubszeit ist Reisezeit. Wer mit Hund, Katze oder Frettchen verreisen will, sollte unbedingt die Regelungen der Heimtierverordnung beachten. Darauf weist das Sächsische Staatsministerium für Soziales hin.

Games Convention 2007: Elf Prozent mehr Aussteller, 28 Prozent mehr Fläche

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

Der Countdown läuft: In wenigen Wochen startet die GC (Games Convention), Europas Leitmesse für interaktive Unterhaltung, Infotainment, Edutainment und Hardware. Vom 23. bis zum 26. August präsentieren sich voraussichtlich 410 Aussteller (2006: 368 Aussteller) aus 26 Ländern (2006: 25 Länder) auf dem Leipziger Messegelände. Im Vergleich zu 2006 wächst die Ausstellungsfläche um 28 Prozent auf 115.000 Quadratmeter (brutto). "Die GC erfährt in diesem Jahr erneut einen Wachstumsschub. Sowohl die Zahl der ausstellenden Unternehmen als auch die einzelnen Präsentationsflächen legen gegenüber dem Vorjahr deutlich zu. Gleichzeitig erwarten wir mit 200.000 Besuchern ein neues Rekordergebnis", erklärt Josef Rahmen, Geschäftsführer der Leipziger Messe GmbH.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.