facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Sächsische Weinkönigin eröffnete Leipziger Weinfest

Sächsische Weinkönigin eröffnete Leipziger WeinfestLeipzig. Die sächsische Weinkönigin Maria Lehman eröffnete am gestrigen Mittwoch das Weinfest auf dem Leipziger Markt. Bis Sonntag können Weinliebhaber an 25 Ständen ihr Lieblingsgetränk auswählen.

Sport

Ungefährdeter Heimsieg des HC Leipzig gegen TuS Kriftel

Ungefährdeter Heimsieg des HC Leipzig gegen TuS KriftelLeipzig. Trotz des schönen Frühlingswetters waren am Sonntag viele Fans in die Kleine Arena gekommen, um ihren HC Leipzig anzufeuern. Sie wurden nicht enttäuscht, die Leipzigerinnen gewannen souverän mit 41:26 (21:12).

Auerbachs Keller: Fast 100 Bewerber für sechs Stellen

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

neue_azubis.jpgLeipzig. Sechs neue Auszubildende verstärken seit dem 1. August das Team des Auerbachs Keller Leipzig. Die 16- und 17-Jährigen werden in dem Traditionsgasthaus zur Restaurantfachfrau beziehungsweise zum Restaurantfachmann sowie zur Köchin und zum Koch ausgebildet. Fast 100 Bewerbungen haben der Gastronomische Leiter René Stoffregen und Küchenchef Sven Hofmann gesichtet. 14 wurden dann zum Vorstellungsgespräch in den Keller gebeten. Bevor die jungen Leute aber ihren Ausbildungsvertrag endgültig in den Händen halten konnten, hieß es für die letzten zwölf noch Probearbeiten. "Wenn man die Bewerber unter Praxisbedingungen sieht, merkt man schnell, wer für diesen Beruf wirklich geeignet ist", erklärt Pächter  Bernhard Rothenberger das Prozedere. Für die angehenden Restaurantfachleute gab es außerdem noch einen Einstellungstest, bei dem unter anderem Allgemeinwissen sowie Wissen über die Stadt Leipzig und den Auerbachs Keller abgefragt wurden.

Minister für Export und Handel Sri Lankas zu Gast in Leipzig

am . Veröffentlicht in Leipzig

rathausgut.jpgLeipzig. Prof. G. L. Peiris, der Minister für Export und Handel Sri Lankas, traf gestern im Rahmen eines Deutschlandbesuchs, der ihn auch nach Leipzig führte, mit Leipzigs Wirtschaftsbürgermeister Uwe Albrecht zusammen. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die positive wirtschaftliche Entwicklung Sri Lankas und die Möglichkeiten für das Engagement von Firmen aus der Leipziger Region vor Ort. Der Gast regte die Reise einer Wirtschaftsdelegation aus Leipzig und Dresden nach Sri Lanka an, um Kontakte mit der Wirtschaft Sri Lankas zu knüpfen und Möglichkeiten auszuloten. Uwe Albrecht erklärte: "Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen halte ich für interessant." Dem Vorschlag einer Reise mitteldeutscher Wirtschaftsleute in den Inselstaat stehe er aufgeschlossen gegenüber.

13. Classic Open beginnen heute

am . Veröffentlicht in Kultur

altesrath.jpg Leipzig. Unter dem Motto "LEIPZIG IST MUSIK – LEIPZIG MACHT MUSIK" werden die  13. Classic Open heute Abend festlich eröffnet. Die Veranstaltung findet seit 1995 statt und zählt mittlerweile zu den Publikumsmagneten in Leipzig. In diesem Jahr kehrt die Veranstaltung auf den Leipziger Marktplatz zurück, nachdem sie drei Jahre auf dem Augustusplatz stattgefunden hat.

Das Holocaust Museum in Leipzig: Kommt es oder kommt es nicht

am . Veröffentlicht in Kultur

holocaustmus2.jpgLeipzig. Widersprüchliche Meldungen gibt es zum Bau des Holocaust-Museums in Leipzig. Während der Direktor des Stadtgeschichtlichen Museums, Volker Rodekamp, gegenüber der Leipziger Volkszeitung verlauten ließ, er sehe nur geringe Chancen für Leipzig, sprach sich der Initiator der Stiftung Holocaust-Museum, Hans-Jürgen Häßler, in einem Interview mit dem  Radiosender mephisto 97.6 für Leipzig aus. Seinen Angaben zufolge plane die Stiftung weiter mit Leipzig.

Scheune in Knauthain niedergebrannt

am . Veröffentlicht in Leipzig

FeuerwehrAm 02.08.2008, gegen 01.00 Uhr, ging bei der Polizei Leipzig die Meldung über einen Scheunenbrand in Knautkleeberg-Knauthain. Die Polizisten der nahegelegenen Reviere sowie die mehrere Feuerwehren eilten zum Brandort und fanden eine 25x20x10 Meter große Scheune eines Gestütes in Flammen. Glücklicherweise waren keine Tiere in dem Gebäude, jedoch der wirtschaftliche Schaden in Höhe von ca.100.000 Euro wiegt auch sehr schwer. Eine weitere Ausbreitung des Feuers auf andere Gebäude wurde durch die Feuerwehren erfolgreich verhindert. Die Ermittlungen der Kripo wegen des Verdachtes der Brandstiftung gegen Unbekannt wurden aufgenommen. (msc)

VIII. Crosslauf »Rund um den Bismarckturm«

am . Veröffentlicht in Leipzig

Für das Jahr 2007 war nun schon der VIII. Crosslauf „Rund um den Bismarckturm“ ausgeschrieben, der an die alte Tradition des Drema-Laufes (1978–1990) anknüpfte. Die Initiatoren waren wie immer der Bismarckturm-Verein Lützschena-Stahmeln e. V. und der SV Sternburg Lützschena-Stahmeln e. V.

Väteranteil beim Elterngeld in Sachsen deutlich gestiegen

am . Veröffentlicht in Sachsen

Father_with_child.jpgErfreuliches kann der Freistaat Sachsen vom Elterngeld berichten. Immer mehr Väter beantragen Elterngeld. Acht Prozent aller Anträge auf Elterngeld wurden in Sachsen im ersten Quartal 2007 von Vätern gestellt. Damit liegt Sachsen über dem Bundesdurchschnitt. Das ist ein sehr guter Anfang“, freut sich Sachsens Familienministerin Helma Orosz. Bislang lag beim Bundeserziehungsgeld im ersten Lebensjahr der Väteranteil bei gut zwei Prozent.

IHK zu Leipzig meldet 2,6 Prozent mehr Lehrstellen

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

Leipzig. Die Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig stellen per 31. Juli 2007 2 146 Lehrstellen zur Verfügung. Das sind 54 bzw. 2,6 Prozent mehr als zum Vorjahreszeitraum (2 092). Bei den betrieblichen Ausbildungsverhältnissen ist ein leichtes Plus von 9 bzw. 0,5 Prozent zu verzeichnen (31. Juli 2006: 1 933, 31. Juli 2007: 1 942).

Toter auf Leipziger agra-Gelände entdeckt

am . Veröffentlicht in Leipzig

PolizeiAuf dem Leipziger agra-Gelände ist ein unbekannter Toter entdeckt worden. Die Untersuchungen sind laut eines Sprechers der Kriminalpolizei noch nicht abgeschlossen.Zur Zeit kann noch nicht festgestellt werden ob es sich um eine Straftat oder eine Selbsttötung handelt.


Ausstellung informiert über energiesparendes Bauen

am . Veröffentlicht in Leipzig

Bauherren haben in der Zeit vom  13. August bis zum 5. Oktober die Möglichkeit, sich im Umweltinformationszentrum (UiZ) über Techniken zum energiesparenden Bauen zu informieren.
Ökologische Baumaterialien werden mit Schautafeln, Modellen und Anschauungsmustern vorgeführt und Möglichkeiten zur Nutzung regenerativer Energien erläutert.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen