RB-Leipzig Trainingszentrum bekommt Fußbodenbelag

RB-Leipzig Trainingszentrum bekommt FußbodenbelagLeipzig. Die Arbeiten am neuen Trainingszentrum von Fußball-Regionalligisten RB Leipzig gehen voran. In dieser Woche werden die neuen Trainingsflächen am Cottaweg mit frischem Grün ausgestattet.

 

 

 

 

Am Cottaweg entsteht zur Zeit das neue Trainingszentrum des Fußball-Regionalligisten RB Leipzig. Nachdem die Flächen für die Rasenflächen gut vorbereitet wurden, steht in dieser Woche die Begrünung der Trainingsanlage auf dem Plan. Hierzu werden am Cottaweg rund 25.000 Quadratmeter Rollrasen verlegt.
Die Arbeiten auf den drei Naturrasenfeldern sollen bis zum Ende der Woche abgeschlossen sein, dann müssen die Sportler noch sechs Wochen warten, bis das frische Grün anwachsen ist. Für die drei Spielfelder wurden 650 Rollen Rollrasen aus Holland nach Leipzig gebracht.


(msc)



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.