facebook Twitter Youtube RSS

BMW Motorrad weiter auf Erfolgskurs

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

BMW Motorrad weiter auf ErfolgskursMünchen. Die Motorradsparte von BMW ist mit einem Absatzplus von 12,9 Prozent in das neue Jahr gestartet. Im Januar verkauften die Münchner Motorradbauer weltweit 5.438 (Vorjahr: 4.818) Fahrzeuge.

 

 

“Nach dem Rekordjahr 2013 hat das neue Jahr für BMW Motorrad sehr erfolgreich begonnen“, freute sich Heiner Faust, Leiter Vertrieb und Marketing BMW Motorrad. “Mit einem Plus von 12,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr war dies der absatzstärkste Januar der Unternehmensgeschichte.“

Mit dem BMW C evolution begibt sich BMW auch bei den Zweirädern in die Elektromobilität

Mit dem BMW C evolution begibt sich BMW auch bei den Zweirädern in die Elektromobilität

BMW startet in das neue Motorradjahr mit sechs neuen Modellen. Im Tourer-Segment sind dies die dynamische Neuauflage der R 1200 RT und die mit zahlreichen Extras ausgestattete K 1600 GTL Exclusive, sowie im Enduro-Segment die wassergekühlte R 1200 GS Adventure. Mit der R nineT und der S 1000 R kommen gleich zwei Neuheiten im Roadster-Segment hinzu. Darüber hinaus steigt BMW Motorrad mit dem BMW C evolution erstmals in die einspurige Elektromobilität ein. “Angesichts dieses breiten Angebotes an Produktneuheiten und nach einem erfolgreichen Jahresstart, blicken wir zuversichtlich auf die kommende Motorradsaison“, so Faust abschließend.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.