Ab sofort Turkish Airlines Straßenbahnen in Leipzig, Halle, Dresden und Erfurt unterwegs

Ab sofort Turkish Airlines Straßenbahnen in Leipzig, Halle, Dresden und Erfurt unterwegsLeipzig. Ab sind die Maschinen der türkischen Fluggesellschaft Turkish Airlines auch in mehreren Innenstädten zu sehen, denn seit heute wirbt die Airline mit knallroten Straßenbahnen in Leipzig, Halle, Dresden und Erfurt.

 


Seit fast zwei Jahren ist Turkish Airlines am Airport Leipzig-Halle engagiert. Die Airline bietet von Leipzig-Halle seit dem Verbindungen über Istanbul in die ganze Welt. Am Montag präsentierten Hayrullah Türhan, General Manager Leipzig der Turkish Airlines, und Markus Kopp, Vorstand der Mitteldeutschen Airport Holding gemeinsam in Leipzig eine Tram im Design der Turkish Airlines.

Ab sofort Turkish Airlines Straßenbahnen in Leipzig, Halle, Dresden und Erfurt unterwegs

Die in knalligem Rot gestalteten Straßenbahnen werden ab sofort durch Leipzig, Halle, Dresden und Erfurt touren und sollen so die Einwohner und Gäste der Städte auf das Flugangebot der Airline ab Leipzig/Halle aufmerksam machen.
“Mit unserer Werbekampagne zeigen wir, dass die Reise mit Turkish Airlines quasi vor der Haustür beginnt. Denn unsere täglichen Flüge starten ab Leipzig/Halle direkt nach Istanbul und von dort aus stehen über 240 Ziele weltweit zur Verfügung.“, so Hayrullah Türhan.

Ab sofort Turkish Airlines Straßenbahnen in Leipzig, Halle, Dresden und Erfurt unterwegs

“Das Engagement der Turkish Airlines ist von Anbeginn eine Erfolgsgeschichte, die unserem Flughafen und der gesamten Region gut zu Gesicht steht. Von der Linienverbindung zum Drehkreuz Istanbul profitiert nicht nur der Großraum Leipzig-Halle, sondern ganz Mitteldeutschland und darüber hinaus.“, erklärte Markus Kopp im Rahmen der Präsentation.

Ab sofort Turkish Airlines Straßenbahnen in Leipzig, Halle, Dresden und Erfurt unterwegs

(msc)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.