facebook Twitter Youtube RSS

Schienenersatzverkehr bei der Deutschen Bahn

am . Veröffentlicht in Verkehr

Schienenersatzverkehr bei der Deutschen BahnLeipzig. Wegen Oberleitungsarbeiten im Bereich der Eisenbahnüberführung Schwarzer Graben in Torgau kommt es vom 1. bis 12. März auf dem Streckenabschnitt Torgau–Falkenberg (Elster) zu Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr (SEV).

 

 

Vom 1. bis 12. März werden jeweils von Montag bis Samstag von 14:15 Uhr bis 20:15 Uhr die Züge der Linien RE 10 Leipzig–Falkenberg–Cottbus und S 4 Geithain–Leipzig–Torgau–Falkenberg–Hoyerswerda zwischen Torgau und Falkenberg (Elster) durch Busse ersetzt. Dadurch kommt es zu veränderten Abfahrts- und Ankunftszeiten in Torgau.
Reisende werden gebeten, die Änderungen bei der Reiseplanung zu berücksichtigen. Zudem weißt die Deustche Bahn darauf hin, dass die Mitnahme von Fahrrädern und Kinderwagen sowie die Beförderung mobilitätseingeschränkter Personen im Schienenersatzverkehr nur eingeschränkt möglich ist.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen