Fahrplanänderungen am Leipziger Hauptbahnhof

Fahrplanänderungen am Leipziger HauptbahnhofLeipzig. An diesem Wochenende, vom 16.November 2:30 Uhr bis 18.November 2:45 Uhr, kommt es wegen Streckensperrungen zu erheblichen Fahrplanänderungen am Leipziger Hauptbahnhof.

 

 


Am 16. und 17.November werden Arbeiten an leit- und sicherungstechnischen Anlagen im Bereich des Leipziger Hauptbahnhofs durchgeführt. Aus diesem Grund kommt es zu Sperrungen für die Strecken Leipzig Hbf – Leipzig Messe sowie Leipzig Hbf – Leipzig-Thekla.
Folgende Änderungen sind an den beiden Wochenendtagen zu beachten:

Fernverkehr:

  • Die IC/ICE-Züge der Linie 28 Berlin–Leipzig–Nürnberg–München werden am 16. November über Bitterfeld–Halle (Saale) Hbf (mit zusätzlichem Halt sowohl in Bitterfeld als auch in Halle) umgeleitet und halten nicht in Leipzig Hbf. Zwischen Bitterfeld bzw. Halle (Saale) Hbf und Leipzig Hbf fahren Busse. Züge der Linie 28.3 Kiel–Hamburg–Berlin–Leipzig fallen am 16. November zwischen Berlin Südkreuz und Leipzig Hbf aus.
  • Die IC/ICE-Züge der Linie 50 Wiesbaden/Saarbrücken–Frankfurt–Leipzig–Dresden/Berlin werden am 16. November über Leipzig Messe umgeleitet und halten nicht in Leipzig Hbf. Zwischen Leipzig Messe und Leipzig Hbf nutzen Reisende für ihre Weiterfahrt zum Leipziger Hauptbahnhof bitte die Straßenbahnen der Linie 16 der Leipziger Verkehrsbetriebe. Am 17. November fahren die Züge wieder ganz regulär über Leipzig Hbf. Ab Dresden Hbf verkehren die Züge jedoch an beiden Tagen mit früheren Abfahrtszeiten bzw. kommen in der Gegenrichtung später in Leipzig und Dresden Hbf an.
  • Die IC-Züge der Linie 55 Oberstdorf–Hannover–Magdeburg–Leipzig beginnen/enden am 16. November in Halle (Saale) Hbf und halten nicht in Leipzig Hbf. Zwischen Halle (Saale) Hbf und Leipzig Hbf fahren Busse. Am 17. November werden die IC-Züge über Borsdorf umgeleitet und fahren mit ca. 40 Minuten späteren/früheren Fahrzeiten ab Leipzig Hbf.
  • Die IC-Züge der Linie 56 Norddeich–Bremen–Hannover–Magdeburg–Leipzig–Dresden werden am 16. November über Leipzig Messe und Halle (Saale) Hbf umgeleitet und halten nicht in Leipzig Hbf. Zwischen Halle (Saale) Hbf/Leipzig Messe fahren Reisende mit dem Schienenersatzverkehr. Am 17. November werden die IC-Züge über Borsdorf umgeleitet und fahren mit 40 Minuten späteren/früheren Fahrzeiten ab Leipzig Hbf.
  • Die Nachtzüge CNL 458/458 (Prag–Zürich) werden über Leipzig Messe–Halle (Saale) Hbf (mit zusätzlichem Halt) umgeleitet und halten dadurch nicht in Leipzig Hbf. Zwischen Leipzig Messe und Leipzig Hbf fahren Reisende mit den Straßenbahnen der Linie 16 der Leipziger Verkehrsbetriebe.


Schienenersatzverkehr für die Fernverkehrszüge:

Zwischen Leipzig Hbf und den Ersatzhalten der Fernverkehrszüge (Halle (Saale) Hbf und Bitterfeld) fahren Busse im Schienenersatzverkehr.
Von/nach Leipzig Messe können zusätzlich die Straßenbahn-Linien 16 bzw. 16 E genutzt werden, die durch die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) entsprechend verstärkt werden.

Nahverkehr:

  • Die Züge der Linien RE 5 Leipzig–Halle und RB 57 Leipzig–Lutherstadt Wittenberg fallen zwischen Leipzig Hbf und Leipzig Messe aus und werden vom 16. November (2.30 Uhr) bis 17. November (2.30 Uhr) zwischen Leipzig Hbf und Leipzig Messe durch Busse, mit früheren Abfahrtszeiten und späteren Ankunftszeiten in Leipzig Hbf, ersetzt. Vom 17. November (2.30 Uhr) bis 18. November (2.45 Uhr) fahren Reisende mit den Zügen der Linien RB 54 (Leipzig–Dessau) und RB 57 (Leipzig–Lutherstadt Wittenberg) oder mit dem Schienenersatzverkehr zwischen Leipzig Hbf und Leipzig Messe im 2-Stunden-Takt.
  • Die Züge der Linie RE 13 Leipzig–Magdeburg fallen zwischen Leipzig Hbf und Leipzig Messe aus und werden vom 16. November (2.30 Uhr) bis 17. November (2.30 Uhr) zwischen Leipzig Hbf und Leipzig Messe durch Busse, mit früheren Abfahrtszeiten und späteren Ankunftszeiten in Leipzig Hbf, ersetzt. Ab 17. November (2.30 Uhr) fahren die Züge in Richtung Leipzig Hbf wieder ganz regulär und halten als Ersatz für ausfallende Züge anderer Linien zusätzlich in Leipzig Messe.
  • Die Züge der Linie RE 10 Leipzig–Falkenberg–Cottbus und RE 11 Leipzig–Elsterwerda-Biehla–Hoyerswerda werden am 16. November zwischen Leipzig Hbf und Leipzig-Thekla durch Busse, mit früheren Abfahrtszeiten und späteren Ankunftszeiten in Leipzig Hbf, ersetzt.


Mitteldeutsche Regiobahn:

  • Einige Züge der Mitteldeutschen Regiobahn Linie MRB 2/70 Leipzig Hbf–Borna/Geithain werden in den Nächten am 16. und 17. November auf dem Abschnitt Leipzig-Plagwitz–Leipzig Hbf–Leipzig-Möckern durch Busse ersetzt.
  • Die Züge der Mitteldeutschen Regiobahn Linie MRB 54 Leipzig Hbf–Delitzsch–Bitterfeld werden am 16. und 17. November zwischen Leipzig Hbf und Leipzig Messe durch Busse ersetzt.
  • Zwei Züge der Mitteldeutschen Regiobahn Linie MRB 115 Leipzig Hbf–Eilenburg Ost–Torgau halten in den Nächten am 16. und 17. November nicht in Leipzig-Thekla.


Erfurter Bahn:

  • Die Züge der Erfurter Bahn Linie EBx 12 /EB 33 Leipzig–Zeitz–Gera fahren am 16. November von Leipzig Hbf bis Leipzig-Plagwitz mit früheren Fahrzeiten (zur Minute 22).


(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.