Bsirske mahnt Einheit der Gewerkschaften an

Leipzig. Mit der Grundsatzrede des Verdi-Vorsitzenden Frank Bsirske wurde der Bundeskongress der Gewerkschaft am heutigen Freitag fortgesetzt. Darin mahnt Bsirske zur Einheit der Gewerkschaften und erteilt Einzelgewerkschaften eine Absage.

Nach Ansicht von Bsirske drohe das soldarische Gewerkschaftssystem in Deutschland zusammen zu brechen, wenn  Organisationen wie der Ärzteverband Marburger Bund oder die Pilotenvereinigung Cockpit aus der Solidargemeinschaft austreten würden und nur noch eigene Ziele verfolgten. Wer "im Alleingang für sich das Maximale herauszuholen" reiße "tiefe Gräben im Unternehmen", so Bsirske.

(msu) 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.