Telefonwerbung - NEIN DANKE !

Baden-Baden. Die Verbraucherminister der Länder wollen einen  besseren Schutz vor lästiger Telefonwerbung. Fast jeder kennt es, das Telefon klingelt und eine Stimme am anderen Ende versucht Ihnen Lotto, Telefonanschluss oder irgendein Produkt aufzudrängeln und dies meist in einem unpassenden Moment.

Laut einer Studie des Marktforschungsinstitutes GfK sollen im vorigen Jahr durch ca. 300 Millionen unerwünschte Werbeanrufe, Verbraucher genervt worden sein. Nicht selten kommt es dabei vor, dass es dabei zu sehr fragwürdigen Vertragsabschlüssen kommt. Die Verbraucherschutzzentrale Sachsen rät, diese Anrufe durch sofortiges auflegen einfach zu beenden und keine persönlichen Daten am Telefon herauszugeben. Nun soll es eine Gesetzesnovelle geben, um die Rechte der Verbraucher stärker in den Fokus zu stellen. (msc)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.