Fünfte Pflegemesse in Leipzig

messeneu.jpgLeipzig. Seit gestern hat die Pflegemesse ihre Tore für ein interessiertes Fachpublikum geöffnet. Zu ihrer fünften Auflage weist die Pflegemesse Leipzig mit 336 Ausstellern und 18.500 Quadratmetern Bruttofläche einen Ausstellerrekord auf.  Noch bis morgen sollen die neuesten Produkte rund um die stationäre wie auch die ambulante Pflege vorgestellt werden. Daneben wird es 75 Workshops und Seminare im Kongressprogramm sowie über 100 Kurzvorträgen in der Fachmesse geben. Damit zählt die Fachmesse zu den größten Fortbildungsveranstaltungen für die "ganze" Pflege in Deutschland. Erwartet werden zu der Messe rund 15 000 Fachbesucher.

(msu) 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.