Sachsen LB beruft Harald R. Pfab in den Vorstand

sachsenlb4.jpgLeipzig. Mit weiteren personellen Veränderungen versucht die Sachsen LB aus der Krise zu kommen.  Heute berief die Anteilseignerversammlung des jüngst von der Landesbank Baden-Württemberg übernommenen Instituts heute Harald R. Pfab (58), zum Mitglied des Vorstandes bestellt. Pfab war zuletzt als Bereichsleiter Firmenkunden für das Unternehmenskundengeschäft der BW-Bank in Baden-Württemberg Süd-Ost verantwortlich. Im Vorstand der Sachsen LB wird er die Verantwortung für die gesamten Corporate Finance-Aktivitäten der Sachsen LB-Gruppe übernehmen.

(msu) 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.