facebook Twitter Youtube RSS

Erste Olympische Medaillen in Sotschi vergeben

am . Veröffentlicht in Olympia

Erste Olympische Medaillen in Sotschi vergebenLeipzig. Am gestrigen Samstag sind in Sotschi bei den Olympischen Winterspielen die ersten Medaillen vergeben worden. Erster Olympiasieger 2014 war der US-Amerikaner Sage Kotsenburg.

 

 

Am ersten Wettkampftag der Olympischen Winterspiele in Sotschi standen fünf Entscheidungen auf dem Programm. Die erste Goldmedaille der Winterspiele gewann der US-Amerikaner Sage Kotsenburg im Snowboard Slopestyle. Bei der Premiere dieser Disziplin verwies er den Norweger Staale Sandbech sowie den Kanadier Marc McMorris auf die Plätze zwei und drei.
Einen Dreifachtriumph seines Landes erlebte der niederländische König Willem Alexander im Eisschnellauf der Männer  über 5.000 Meter. Hier setzte sich der Favorit Sven Kramer vor Jan Blokhuijsen und Jorrit Bergsma durch. Bester Deutscher wurde Patrick Beckert auf Rang 8.
Im Buckelpistenwettbewerb der Frauen sah Sotschi einen Doppelsieg der kanadischen Freestyle-Schwestern Justine und Chloe Dufour-Lapointe. Gold sicherte sich Justine Dufour-Lapointe vor ihrer drei Jahre älteren Schwester Chloe. Die US-Amerikanerin Hannah Kearney gewann Bronze, die Deutsche Laura Grasemann fuhr auf Platz 22.
Im 10 Kilometer-Sprint der Biathleten setzte sich einmal mehr der Norweger Ole-Einar Björndalen durch. Trotz eines Schießfehlers gewann Björndalen knapp vor dem Österreicher Dominik Landertinger. Bronze ging an den Tschechen Jaroslav Soukup. Simon Schempp kam trotz fehlerfreien Schießens als bester deutscher Starter nur auf Platz 15.
Einen weiteren Favoritensieg gab es im ersten Langlaufwettbewerb der Frauen. Im Skiathlon über 15 Kilometer, bei dem jeweils 7,5 Kilometer im klassischen und freien Stil gelaufen werden, siegte Marit Bjoergen aus Norwegen vor Charlotte Kalla aus Schweden. Heidi Weng aus Norwegen setzte sich dann im Kampf um Bronze ihre Landsfrau Theres Johaug durch. Beste Deutsche war Nicole Fessel auf Platz 14.
Am heutigen Sonntag wird es in Sotschi acht Entscheidungen geben, darunter die Herrenabfahrt mit den Top-Favoriten Bode Miller und Axel Lund Svindal sowie der Einer-Wettbewerb der Männer im Rodeln. Im Biathlon findet der Sprint der Frauen statt.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.