facebook Twitter Youtube RSS

Auch am Donnerstag weitere olympische Medaillen für Deutschland in London

am . Veröffentlicht in Olympia

Auch am Donnerstag weitere olympische Medaillen für Deutschland in LondonLondon. Nach dem schlappenden Auftakt für das deutsche Olympiateam, holten die deutschen Athleten auch am Donnerstag wieder olympisches Edelmetall bei den Sommerspielen in London.

 

 

 

Große Freude über das Erreichte herrschte am gestrigen Tag bei den deutschen Teamsprintern und Teamsprinterinnen. Miriam Welte und Kristina Vogel konnten sich im Finale der Damen die Goldmedaille bei den Teamsprinterinnen sichern.  René Enders, Robert Förstemann und Maximilian Levy sicherten sich bei den Teamsprintern die Bronzemedaille.
Auch die deutschen Judokas konnten Jubeln, denn Dimitrij Peters sicherte sich Bronze. Ebenfalls Bronze ging an den Dimitrij Ovtcharov im Tischtennis.
Für die deutschen Schwimmern war auch am Donnerstag nichts holen. Mittlerweile wird vom früher erfolgsverwöhnten Deutschen Schwimm-Verband (DSV) schon die Teilnahme an einem Halbfinale als Erfolg gesehen.
Im Medaillenspiegel hat sich das deutsche Olympiateam mit immerhin 17 Medaillen auf den sechsten Platz vorgekämpft und am Freitag könnten noch weitere folgen.

(rsp)

 

Medaillenspiegel - XXX. Olymische Sommerspiele London 2012

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.