facebook Twitter Youtube RSS

Drei olympische Silbermedaillen für Leipziger Athleten in London

am . Veröffentlicht in Olympia

Drei olympische Silbermedaillen für Leipziger Athleten in LondonLondon. Leipziger Sportler konnten am Mittwoch gleich drei Mal olympisches Edelmetall erringen.   Die Medaillen gingen an Judith Arndt (Radsport), Kerstin Thiele (Judo) und Annekathrin Thiele (Rudern).

 

 

 


Judith Arndt, die Radsportlerin vom SC DHfK Leipzig sicherte sich am Mittwoch den zweiten Platz im Einzelzeitfahren. Die Radsportlerin erkämpfte sich bereits bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen eine Silbermedaille. Der Sieg ging an die US-Amerikanerin Kristin Armstrong. Die zweitbeste Deutsche wurde Trixi Worrack mit dem neunten Platz.
Kerstin Thiele, die im Judoclub Leipzig trainiert, traf im Finale der Olympischen Spiele auf die Französin Lucie Decosse. Erst dort musste sich die Leipzigerin geschlagen geben, gewann aber durch ihre zuvor gezeigte Leistung die Silbermedaille.
Die dritte Silbermedaille holte sich die Ruderin Annekathrin Thiele im deutschen Doppel-Vierer. Bei den Wettkämpfen auf dem Dorney Lake vor den Toren von London waren nur die Damen des Doppel-Vierer aus der Ukraine schneller. Annekathrin Thiele trainiert beim Leipziger Ruderverein “RG Wiking“ (im SC DHfK Leipzig). Bronze ging an das amerikanische Boot.
Weitere Medaillen gingen am Mittwoch an den Deutschland-Achter im Rudern, der wie von vielen erwartet Gold holte. Zudem holte der Radsportler Tony Martin eine Silbermedaille im Einzelzeitfahren. Eine kleine Sensation gelang Marcel Nguyen, der nach 76 Jahren erstmals olympisches Silber für die deutschen Turner beim olympischen Mehrkampf gewann.
Eine weitere Medaille ging mit Bronze an den Slalom-Kanuten Hannes Aigner aus Augsburg.
Nach den vielen Platzierungen kletterte die deutsche Olympiamannschaft auf den sechsten Platz im Medaillenspiegel. Angeführt wird dieser nach 73 von 302 Entscheidungen von China mit 30 Medaillen (17-9-4) vor den USA mit 29 olympischen Medaillen (12-8-9).

(msc)

 

 

Medaillenspiegel - XXX. Olymische Sommerspiele London 2012

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.