facebook Twitter Youtube RSS

Britta Heidemann holt erste Medaille bei Olympia 2012 für Deutschland

am . Veröffentlicht in Olympia

Britta Heidemann holt erste Medaille bei Olympia 2012 für DeutschlandLondon. Die Degenfechterin Britta Heidemann hat es endlich vollbracht. Sie holte am Montagabend das erste olympische Edelmetall bei den Olympischen Spielen 2012 in London für Deutschland.

 

 

 


Britta Heidemann, die 29-jährige Degenfechterin aus Leverkusen, hat den Bann gebrochen. Nach einem turbulenten Halbfinale schlugt Heidemann die Südkoreanerin Shin A Lam in einer denkbar knappen Entscheidung, die ihr den Einzug ins Finale sicherte.
Im Finale traf die Deutsche auf Jana Schemjakina aus der Ukraine. Auch hier sollte es eine knappe Entscheidung geben. Das Gefecht endete im Sudden Death 9:8 für die Ukrainerin. Heidemann gewann mit dieser Silbermedaille ihre zweite olympische Einzelmedaille und für Deutschland die erste Medaille bei den diesjährigen Olympischen Spielen.

(msc)

 

 

Medaillenspiegel - XXX. Olymische Sommerspiele London 2012

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.