facebook Twitter Youtube RSS

Neuer Termin für die Europameisterschaften im Kanu-Slalom in Bratislava steht fest

am . Veröffentlicht in Kanu

Neuer Termin für die Europameisterschaften im Kanu-Slalom in Bratislava steht festPrag. Nachdem die diesjährigen Europameisterschaften der Slalom-Kanuten in Bratislava aufgrund von Hochwassers abgesagt werden mussten, gab ECA-Generalsekretär Branko Lovric den neuen Termin in dieser Woche in Prag bekannt.

 

 

 

 

Die diesjährigen Europameisterschaften der Slalom-Kanuten in Bratislava sollten eigentlich vom  04. Bis 06. Juni in Bratislava ausgetragen werden. Bis zum Sonntag (06.06.) wurde noch abgewartet, doch dann musste der Europäische Kanu-Verband (ECA) die Wettkämpfe absagen, da der Pegel der Donau auch Sonntagmorgen unverändert hoch war. Große Teile des Wildwasserkurses in Cunovo standen zu diesem Zeitpunkt noch weit unter Wasser. Bereits am Samstag musste der ursprünglich geplante erste Finaltag aufgrund des starken Hochwassers abgesagt werden.
Der Generalsekretär des Europäischen Kanu-Verbandes Branko Lovric teilte anlässlich des ersten Saisonweltcups in Prag den neuen Termin mit. Die Wettbewerbe werden nun vom 13. bis zum 15. August in Bratislava nachgeholt.

(msc)

 

 

Weiteres zum Thema:

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.