facebook Twitter Youtube RSS

Jan Benzien qualifiziert sich für Peking

am . Veröffentlicht in Kanu

Jan Benzin qualifiziert sich für PekingLeipzig/Markkleeberg. Im Kampf um das Olympia-Tickets im Canadier-Einer ist heute entschieden worden. Der Wahlleipziger Jan Benzin sicherte sich heute das Ticket zu den Olympischen Spielen 2008 in Peking.

 

Das Rennen um die begehrten Plätze bei den deutschen Slalom-Kanuten wurde heute im Kanupark Markkleeberg entschieden. Zur Halbzeit der nationalen Ausscheidung in Augsburg war noch alles offen. Die Kämpfe um die Teilnahme brachten bei den Sportlern noch einmal alle Ressourcen zum Vorschein.
Nach dem fest stand, dass Jan nach Peking fährt war die Begeisterung nicht zu bremsen. Frau und Sohn von Jan lagen sich in den Armen und konnten es erst kaum fassen. "Die nächsten Tage gehören erst einmal meiner Familie...", sagte Jan nach dem er die ersten Glückwünsche entgegen genommen hatte.
Auch Sportbürgermeister  Heiko Rosenthal ließ es sich nicht nehmen Jan als einer der Ersten zu seinem Sieg zu gratulieren.
Die Entscheidung für die deutschen Kanuten ist auch deshalb so wichtig, weil die Spitze des deutschen Kanusportes auch alle Anwärter auf Olympiagold sind.

Jan Benzin mit Familie

Jan Benzin / Heiko Rosenthal



Impressionen vom Sonntag in Bildern

Olympia-Qualifikation in Markkleeberg - Bilder vom Sonntag

(rsp)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.