facebook Twitter Youtube RSS

Deutsche Cheerleading Meisterschaften am Samstag in Bremen

am . Veröffentlicht in Cheerleading

Deutsche Cheerleading Meisterschaften am Samstag in BremenBremen/ Leipzig. Bereits zum 20.Mal werden am kommenden Wochenende die Deutschen Meister im Cheerleading gesucht.

 

 

 

 

 

Austragungsort der 20. Deutschen Cheerleadermeisterschaft (DCM) ist wie in den letzten beiden Jahren die Messe Bremen, auf der im November 2009 auch die Cheerleading-Weltmeisterschaften ausgetragen wurden.
40 Teams und Stunt-Groups werden am 8.Mai um die Titel in den fünf Kategorien AllGirl Cheer, Mixed Cheer, AllGirl und Mixed Group Stunt sowie Partner Stunt kämpfen. Auch Leipzig und Sachsen sind wieder vertreten. Im AllGirl Cheer haben sich die Wildcats vom Cheerleader und Tanzgruppen (CuT) Leipzig e.V. als achtbestes deutsches Team für die DCM qualifiziert. Zudem schickt der Riesaer Cheerleaderverein sein Senior Team Manic Dream im Mixed Cheer auf die Matte, außerdem je einen Partnerstunt und einen Mixed Group Stunt. Im Group Stunt und in der Teamkategorie dürfen die Riesaer Starter durchaus als Mitfavoriten für die Titelvergabe gelten.
Neben den Meistertiteln werden auf der DCM auch die Qualifikationsplätze für die Europäische Cheerleadingmeisterschaft vergeben. Jeweils der Erst- und Zweitplatzierte der Kategorien werden Deutschland im Juli auf der EM in Helsinki vertreten.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.