facebook Twitter Youtube RSS

Tony Thompson kein Gegner für Wladimir Klitschko

am . Veröffentlicht in Boxen

Tony Thompson kein Gegner für Wladimir Klitschko Bern. Am Samstagabend stand erneut eine Titelverteidigung für Wladimir Klitschko an. Als Gegner trat der US-Amerikaner Tony Thompson gegen den aktuellen Schwergewichtschampion der IBF, WBO, WBA und IBO an.

 

 

 

 

Für Thompson war es nicht die erste Begegnung mit Wladimir Klitschko, schon im Juli 2008 musste er eine schmerzliche Niederlage gegen den Ukrainer einstecken. Bei dem Kampf in der Hamburger Color Line Arena gewann Klitschko in der 11. Runde durch K.O..
Am Samstag kam es nun erneut zum Kampf Klitschko gegen Thompson, auch in Bern dominierte Klitschko das Geschehen im Ring. In der fünften Runde schickte Klitschko den Amerikaner das erste mal zu Boden. Mit etwas Glück konnte sich Thompson dann noch in die Pause retten. In der sechsten Runde ging er dann aber endgültig zu Boden. Dieser Niederschlag war der 51. Knockout in der Karriere von Wladimir Klitschko.
Für Vitali Klitschko steht der nächste Kampf am 8. September 2012 auf dem Plan, dann tritt er in Moskau gegen Manuel Charr an.

(msc)


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen