Michal Rohácik debütiert bei den Blue Lions Leipzig

Michal1.jpgLeipzig. Wenn die Kufencracks aus der Messestadt heute bei den Passau Black Hawks auflaufen, wird erstmals ein neues Spieler zu sehen sein. Michal Rohácik gibt sein Debüt bei den  Blue Lions Leipzig.

Der neunundzwanzigjährige Verteidiger vom tschechischen Erstligisten  SK Slavia Trebíc war erst am Mittwoch verpflichtet worden. Möglich wurde dies durch zusätzliche Sponsorengelder. "Wir wollten Mannschaft und Fans mit dieser Verpflichtung etwas Gutes tun" war aus dem Kreis der Gründungsmitglieder zu hören.

Mit der Verpflichtung erhofft sich die Vereinsführung eine Stärkung der in den letzten Spielen etwas schwächelnden Abwehr. Auch  den Konkurrenzkampf innerhalb des Teams soll der 29jährige Tscheche verstärken. Er wird auf dem Leipziger Trikot die Nummer 64 tragen.

Mit Spannung erwartet wird er auch in Leipzig, wo er am Sonntag seine Heimspielpremiere beim Prestigeträchtigen Derby gegen den ESC Halle geben wird. Fans können sich auf tolle Stimmung in einer ausverkauften Halle einstellen.

(msc)
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.