facebook Twitter Youtube RSS

Bereits 7.500 Leipziger Völkerbrote verkauft

am . Veröffentlicht in Kultur

voelki.pngLeipzig. Nach dem Verkauf der ersten 7.500 Leipziger Völkerbrote ist auf der "Sachsenback" eine Spende von 1.500 Euro übergeben worden. Von jedem verkauften Völkerbrot gehen 20 Cent an die Stiftung zur Rettung des Völkerschlachtdenkmals.

50. Dokumentarfilm-Festival in Leipzig

am . Veröffentlicht in Kultur

dokleipziglogo.jpgLeipzig. Am Abend wird um 19:30 Uhr das 50. Internationale Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm (DOK Leipzig) feierlich eröffnet. In diesem Jahr wurden für das bis zum 4. November stattfindende Festival weniger Filme ausgewählt als 2006.

Frauenkirche feiert zweites Kirchweihfest

am . Veröffentlicht in Kultur

Dresden. In diesen Minuten beginnen in Dresden die Feierlichkeiten zum Jahrestag der Weihe des wiederaufgebauten Gotteshauses. Die Stiftung Frauenkirche hat dazu zwei Gottesdienste und ein Konzert organisiert.

Lehmanns WM-Zettel im Zeitgeschichtlichen Forum

am . Veröffentlicht in Kultur

Leipzig. Das Zeitgeschichtliche Formum zeigt ein Stück Fußball-WM-Geschichte. Seit Donnerstag  ist dort der legendäre WM-Spickzettel von Jens Lehmann von Nationaltorhüter Jens Lehmann zu sehen.

Grundrechte-Preis für Leipziger Journalisten

am . Veröffentlicht in Kultur

Leipzig/Mannheim. Thomas Lieb, Redakteur bei der Leipziger Volkszeitung ist Träger des Grundrechte-Preis für Lokaljournalismus  2007. Lieb erhielt diese Auszeichnung am Dienstag für seine Artikel über Asylbewerber denen die Abschiebung nach Afghanistan bzw. in den Kosovo drohte. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert und wurde von der Gesellschaft zur Wahrung der Grundrechte (GWG) ausgelobt.

Stadt Leipzig verleiht Architekturpreis 2007

am . Veröffentlicht in Kultur

Architekturpreis der Stadt LeipzigLeipzig. In der Unteren Wandelhalle des Neuen Rathauses wird am 30. Oktober den Architekturpreis der Stadt Leipzig zur Förderung der Baukultur von Oberbürgermeister Burkhard Jung und Baubürgermeister Martin zur Nedden verliehen. Eine  unabhängige Jury unter Leitung des Berliner Architekten Prof. Matthias Sauerbruch habe unter 23 eingereichten Objekten drei zur Auszeichnung mit dem Architekturpreis ausgewählt, so die Stadt. Zwei weitere Objekte bekommen eine "Lobende Erwähnung".

26.000 Besucher bei 17. Lachmesse

am . Veröffentlicht in Kultur

Leipzig. Deutschlands größtes internationales Kabarett- und Kleinkunstfestival, die Leipziger Lachmesse, ist am Sonntag mit einer großen Gala zu Ende gegangen. In elf Tagen gastierten über 160 Künstler aus sieben Ländern Sie traten bei 99 Veranstaltungen in 13 Veranstaltungsstätten auf.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.