facebook Twitter Youtube RSS

Marx-Relief der Uni Leipzig ist kein Denkmal

am . Veröffentlicht in Kultur

Leipzig. Das Regierungspräsidium hat entschieden, dass das Marx-Relief kein Kulturdenkmal im Sinne des sächsischen Denkmalschutzgesetzes ist. Es  gehöre vielmehr zum Kunstbesitz der Universität.

Stadtarchiv Leipzig zeigt Ausstellung zur Umwandlung des Neuen Johannisfriedhofs in den Friedenspark

am . Veröffentlicht in Kultur

Leipzig. Am 21. Februar öffnet im Stadtarchiv Leipzig eine Ausstellung zur Umwandlung  Neuen Johannisfriedhofs in den Friedenspark. Bis zum 31. Dezember wird hier dokumentiert, wie mit der Gestaltung des 1983 eröffneten Parks die Erinnerung an den Friedhof zerstört wurde. Dabei wurden auch die Grabstätten prominenter Leipzigerinnen und Leipzigern, wie etwa den Frauenrechtlerinnen Louise Otto Peters und Auguste Schmidt zerstört. An sie und andere Begründerinnen der modernen Frauenbewegung, die ihren Ausgangspunkt in Leipzig hatte, erinnert bis Jahresende eine eigene Ausstellung im Seminarraum des Stadtarchivs.

Orchideenschau im Botanischen Garten der Uni Leipzig

am . Veröffentlicht in Kultur

Leipzig. Im Botanischen Garten der Universität wird heute die Orchideenschau eröffnet. In diesem jahr stehe Bulbophyllum im Mittelpunkt, so die Uni. Bulbophyllum ist der wissenschaftliche Name einer Pflanzen-Gattung in der Familie der Orchideen (Orchidaceae). Der Name leitet sich vom griechischen bulbos Knolle und phyllon Blatt ab und bezieht sich damit auf das Erscheinungsbild typischer Vertreter dieser Gattung. Erstmals beschrieben wurde die Gattung 1822 von Louis Marie Aubert Du Petit-Thouars in seinem Werk „Histoire particuliere des plantes orchidees recueillies sur les trois Iles Australes d'Afrique, de France, de Bourbon et de Madagascar“, das sich mit den Orchideen der französischen Inseln des Indischen Ozeans beschäftigt.

Sachsen und Thüringen besiegeln Kirchenfusion

am . Veröffentlicht in Kultur

Sachsen und Thüringen besiegeln KirchenfusionWittenberg. In Wittenberg soll heute die Fusion der Kirchenprovinz Sachsen und der Thüringer Landeskirche zur  mitteldeutschen Kirchenföderation feierlich vollzogen werden. Dazu werden die Bischöfe Noack und Kähler  am Vormittag im Rahmen eines Gottesdienstes in der Wittenberger Schlosskirche den Vertrag unterzeichnen.

Echo-Verleihung mit großer Gala in Berlin

am . Veröffentlicht in Kultur

Echo Verleihung mit großer Gala in BerlinBerlin. Mit einem großen Aufgebot an Stars und Sternchen der Musikszene findet am heutigen Freitagabend die Verleihung des Medienpreises der Deutschen Phono-Akademie in Berlin statt. 

Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig zeigt Reclam-Sammlung

am . Veröffentlicht in Kultur

Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig zeigt Reclam-SammlungLeipzig. Unter dem Motto "Reclam. Die Kunst der Verbreitung" zeigt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig einen Querschnitt aus der bundesweit größten Sammlung der allseits bekannten Hefte. Generationen von Lehrern  und Schülern arbeiteten mit den Werken. Ihnen ist ein Teil der Ausstellung gewidmet. Zu sehen sind gelesene, bekritzelte und mit Bemerkungen versehene Exemplare aus den Schulen.

1.500 Autoren bei "Leipzig liest" erwartet

am . Veröffentlicht in Kultur

1.500 Autoren bei Leipzig. In diesem Jahr feiert  Europas größtes Lesefest Leipzig liest bereits seine 17. Ausgabe. Mittlerweile hat sich das Festival als fester Bestandteil der Leipziger Buchmesse etabliert. 2008 werden insgesamt 1.500 Autoren erwartet. Sie werden an 300 Spielstätten mit rund 1.900 Veranstaltungen in die Stadt und auf das Messegelände locken.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.