facebook Twitter Youtube RSS

Internationaler Brückepreis in Görlitz/Zgorzelec an Arvo Pärt verliehen

am . Veröffentlicht in Kultur

Görlitz/Zgorzelec. Der Internationaler Brückepreis geht 2007 an Arvo Pärt. Der Komponist habe mit musikalischen Mitteln die spirituelle Trennung des europäischen Kontinentes in eine östlich-orthodoxe und in eine westlich-abendländische Hälfte aufgehoben, heißt es in der Begründung der Jury.

Staatsministerin Dr. Eva-Maria Stange begrüßte die Entscheidung. Mit Arvo Pärt gehe der Brückepreis in diesem Jahr an einen der bedeutendsten zeitgenössischen Komponisten aus Estland. Den zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern und ihrer Arbeit komme auf dem Weg in die europäische Zukunft eine ganz besondere Rolle zu. "Sie eröffnen uns neue Wahrnehmungen des Anderen und weisen uns Perspektiven, die uns sonst verstellt bleiben würden", so Ministerin Dr. Stange.

Die deutsch-polnische Doppelstadt an der Neiße ehrt seit 1993 mit dem Brückepreis Persönlichkeiten, die sich um die Verständigung in Europa in herausragendem Maße verdient gemacht haben. Im Unterschied zum Aachener Karls-Preis bezieht sich der Brückepreis stets auf das gesamte Lebenswerk.

"Die Sprache von Kunst und Kultur befähigt uns auf ihre eigene Weise, den gemeinsamen Schatz des europäischen Erbes wieder zu heben und seinen Reichtum zu mehren. War es doch das unsichtbare Band der Kultur, welches die Menschen in ganz Europa über die Zeiten der Trennung miteinander verbunden hielt", sagte Sachsens Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Dr. Eva-Maria Stange am Freitag aus Anlass der Verleihung des Internationalen Brückepreises der Europastadt Görlitz/ Zgorzelec.

(msc) 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.