facebook Twitter Youtube RSS

Kinostart des ersten Teil von `Harry Potter und die Heiligtümer des Todes´

am . Veröffentlicht in Kino

Kinostart des ersten Teil von `Harry Potter und die Heiligtümer des Todes´ Leipzig. Auch in den Leipziger Kinos ist der wahrscheinlich vorletzte Teil der Verfilmung der Geschichte um den Hogwarts-Zauberlehrling Harry Potter der britischen Schriftstellerin J. K. Rowling gestartet.

 

 

 

 

Die Bücher von Joanne K. Rowling über den Zauberlehrling Harry Potter haben Millionen begeistert und die Verfilmung der Geschichte zog viele Menschen weltweit in die Kinos. Zwar wissen die Leser bereits wie die Potter-Saga ausgehen wird, doch auch der siebente Teil wurde von vielen mit Spannung erwartet. Die Verfilmung des letzten, siebenten Bandes wurde jetzt aber zweigeteilt, so dass das der letzte Teil erst im kommenden Jahr zu sehen sein wird. Zu umfangreich sei der Stoff des siebenten Buches `Harry Potter und die Heiligtümer des Todes´ für einen Film, hieß es, obwohl das Buch mit 768 Seiten nicht der längste Band der Reihe ist.
Am vergangenen Donnerstag feierte die erste Episode des Zweiteilers in London seine Weltpremiere und ist seit Mittwoch in den deutschen Kinos zu sehen.


(msc)

 

 

Weiteres zum Thema:

 

 

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.