facebook Twitter Youtube RSS

Vernichtung der syrischen Chemiewaffen hat begonnen

am . Veröffentlicht in International

Vernichtung der syrischen Chemiewaffen hat begonnenNew York/ Damaskus. Am heutigen Sonntag haben Experten der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) damit begonnen, das syrische Chemiewaffenarsenal zu vernichten.

 

 


Wie die UNO mitteilte begannen die OPCW-Experten gemeinsam mit UN-Fachleuten Ausrüstung zur Herstellung und Verbreitung von chemischen Kampfstoffen zu zerstören. So wurden unter anderem Anlagen zur Herstellung und Abfüllung von Chemiewaffen zerstört. Die Arbeit der Experten werden in den nächsten Tagen fortgesetzt.
Bis Mitte 2014 soll einer Resolution des UNO-Sicherheitsrates zufolge das Chemiewaffenarsenal Syriens vernichtet werden.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.