facebook Twitter Youtube RSS

Erster Lottomillionär 2020 in Sachsen kommt aus Chemnitz

am . Veröffentlicht in Dies und Das

Erster Lottomillionär 2020 in Sachsen kommt aus ChemnitzLeipzig. Am 1. Februar war es soweit: Ein Chemnitzer gewann die erste Lotto-Million 2020 in Sachsen.

 

 

 

Der Chemnitzer hatte sein GlücksSpirale-Los noch am Samstagvormittag für 4 Ziehungen in Folge gespielt. Seine 7stellige Losnummer 6415581 führte ihn zu seinem Volltreffer. Nun kann er entscheiden, ob der 20 Jahre lange monatlich 5.000 Euro ausgezahlt bekommt oder sich 1.050.000 Euro direkt auf sein Konto überweisen lässt. Und natürlich bleibt sein Los auch für die kommenden drei Ziehungen im Lostopf.
Für alle, die weniger Glück hatten, wachsen die Jackpots bei 6 aus 49 und dem Eurojackpot weiter an. In der Ziehung 6 aus 49 am Mittwoch, den 05. Februar 2020, werden in der ersten Gewinnklasse 13 Millionen Euro erwartet. Zur Ziehung am Freitag, den 7. Februar, ist der Eurojackpot auf seine Höchstsumme von 90 Millionen Euro angewachsen.
Im vergangenen Jahr konnten sich sieben Lottospieler in Sachsen über Gewinne über einer Million Euro freuen.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.