facebook Twitter Youtube RSS

Lottojackpot steigt auf 5 Millionen Euro

am . Veröffentlicht in Dies und Das

Lottojackpot steigt auf 5 Millionen EuroLeipzig. Auch in der vergangenen Woche wurde der Jackpot im Lotto 6aus49 nicht geknackt. Damit werden am Mittwoch, den 5. Februar, etwa 5 Millionen Euro im Lotto-Jackpot erwartet.

 

 

Zwei Lottospieler hatten am Samstag, den 1. Februar, sechs Richtige getippt, leider fehlte beiden die Superzahl zum ganz großen Glück. Zudem gab es bundesweit 65 Gewinner in der Gewinnerklasse “5 Richtige plus Superzahl“, fünf von ihnen kamen aus Sachsen: Zwei Glückspilze aus dem Kreis Zwickau, einer aus dem Erzgebirge, einer aus Mittelsachsen und einer aus Leipzig.
Damit werden in der Mittwochsziehung am 5. Februar 2014 in der Gewinnklasse 1 – “6 Richtige plus Superzahl“ – rund 5 Mio. Euro erwartet.
Auch der Eurojackpot wächst weiter, da die höchste Gewinnklasse am vergangenen Freitag, den 31. Januar, nicht erreicht wurde. In der höchsten Gewinnklasse wartet damit am kommenden Freitag, den 7. Februar, ein Jackpot von rund 15 Millionen Euro auf den oder die Gewinner. Die Ziehungen zum Eurojackpot finden jeden Freitagabend in der finnischen Hauptstadt Helsinki statt

(ssc)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.