facebook Twitter Youtube RSS

Baby-Boom am St. Elisabeth-Krankenhaus Leipzig

am . Veröffentlicht in Dies und Das

Baby-Boom am St. Elisabeth-Krankenhaus LeipzigLeipzig. Das St. Elisabeth-Krankenhaus in Leipzig konnte 2013 erneut einen neuen Geburten-Rekord verzeichnen. Bis zum 27.Dezember 2013 kamen hier knapp 1.920 Kinder zur Welt.

 


Damit stieg die Zahl der im St. Elisabeth-Krankenhaus geborenen Kinder noch einmal gegenüber 2012, als 1.835 Kinder zur Welt kamen. Chefarzt Dr. Carsten Springer vom Team der Geburtenhilfe freute sich über die gestiegene Geburtenzahl umso mehr, als bedingt durch das Hochwasser der Kreißsaal des Krankenhauses im Juni 2013 vorübergehend geschlossen werden musste. Springer dankte allen Müttern und Vätern für das auch 2013 entgegen gebrachte Vertrauen, ebenso den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren besonderen Einsatz im Jahr 2013.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.