Statistisches Landesamt: Sächsische Bevölkerung schrumpft

Statistisches Landesamt: Sächsische Bevölkerung schrumpftKamenz. Die Einwohnerzahl im Freistaat Sachsen ist nach Angaben des Statistischen Landesamtes gesunken. Mit etwa 4.138.000 Einwohnern am Ende des ersten Halbjahres 2011 lebten etwa 0,4 Prozent weniger Menschen in Sachsen als zum gleichen Zeitpunkt 2010.

Weiterlesen

Nachtsperrungen im Autobahn-Tunnel Königshainer Berge

Nachtsperrungen im Autobahn-Tunnel Königshainer BergeDresden. Im August werden im A4-Autobahntunnel durch die Königshainer Berge Strahlventilatoren ausgetauscht. Aus diesem Grund wird es im August und September zu Nachtsperrungen der Tunnelröhren kommen.

Weiterlesen

Ausstellung über Stadtentwicklung im sächsischen Innenministerium

Ausstellung über Stadtentwicklung im sächsischen InnenministeriumDresden. In der Ausstellung “Europa fördert Sachsen“, die ab dem 3.August im Sächsischen Staatsministerium des Innern zu sehen ist, werden Projekte der Stadtentwicklung in Sachsen vorgestellt, die durch europäische Förderprogramme unterstützt wurden.

Weiterlesen

Infineon baut Kapazitäten in Dresden aus

Infineon baut Kapazitäten in Dresden ausNeubiberg/Dresden. Bislang werden im Dresdner Werk von Infineon Logikchips auf Basis von 200mm-Siliziumscheiben hergestellt. Das gute Ergebnis des dritten Geschäftsquartals 2011 des Unternehmens beschert Dresden jetzt einen Ausbau der Kapazitäten.

Weiterlesen

235 Adoptionen im Jahr 2010 in Sachsen

235 Adoptionen im Jahr 2010 in SachsenKamenz. Im Jahr 2010 wurden in Sachsen 235 Kinder und Jugendliche adoptiert, darunter 121 Jungen und 114 Mädchen. Das geht aus den Angaben des Statistischen Landesamtes Sachsen hervor.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.