facebook Twitter Youtube RSS

Freistaat Sachsen will mehr Lehramtsreferendare einstellen

am . Veröffentlicht in Sachsen

Freistaat Sachsen will mehr Lehramtsreferendare einstellenDresden. Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat die Schaffunf zusätzlicher Referendariatsplätze angekündigt. Ziel der Maßnahme ist die Sicherstellung der Qualität im sächsischen Bildungssystem.

 

 

 

 

 

 

Tillich beauftragte die zuständigen Fachministerien mit der Umsetzung. “Wir werden schon dieses Jahr 250 Lehramtsreferendare mehr anbieten als bisher vorgesehen“, so Tillich. “Im Schuljahr 2012/2013 soll es insgesamt 573 Plätze zusätzlich zu den im Haushaltsplan ausgewiesenen geben.“
Mit den neuen Referendariatsstellen soll Eltern die Sorge genommen werden, es werde in Sachsen in Zukunft nicht genug qualifizierte Lehrer geben, so Tillich weiter.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.