Wetterdienste warnen vor Unwetter in der Region Leipzig

Wetterdienste warnen vor Unwetter in der Region LeipzigLeipzig. Die letzten Tage waren von strahlendem Sonnenschein geprägt, was viele Leipziger in die Parks der Stadt und an die Seen im Umland trieb. Für den heutigen Sonntag erwarten die Wetterdienste in der Region Leipzig einen Ausklang mit Unwettern.

 

 

 

 

Wie es von Seiten der Wetterdienste hieß, ist am Sonntag am späteren Nachmittag und am Abend mit schweren Gewittern, Starkregen, Hagel und stärkeren Windböen zu rechnen.
Nach den Vorhersagen besthet eine Vorwarnung für die Leipziger Tieflandsbucht, das Osterland, das Vogtland, das Elstergebirge, das Erzgebirge, das Elbsandsteingebirge, das Lausitzer Bergland, das Zittauer Gebirge, die Oberlausitz und die Dresdener Heide.
Dabei können Sturmböen bis in Orkanstärke auftreten, die von Starkregen, Starkschneefall, Gewitter oder Glatteisregen begleitet werden können.
Bislang bestehen aber nur Vorwarnungen, die herausgegeben werden wenn Unwetter möglich sind.


Aktuelle Meldungen entnehmen sie bitte den örtlichen Radiosendern oder den Hinweisen auf den Internetseiten der Wetterdienste.

(msc)


 

Aktuelle Unwetterwarnungen finden Sie hier:

 

Meteomedia Unwetterzentrale Meteomedia Unwetterzentrale

 

 

 

Deutscher Wetterdienst (DWD) Deutscher Wetterdienst (DWD)


 

 

 

 



 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.