facebook Twitter Youtube RSS

Tödlicher Unfall in der Goethestraße

am . Veröffentlicht in Polizei Meldungen

Tödlicher Unfall in der GoethestraßeLeipzig. Am heutigen Donnerstag ist es in der Goethestraße eine Radfahrerin bei einem Unfall tödlich verletzt worden.

 

 

Kurz nach 17 Uhr ereignete sich am Donnerstag in der Leipziger Innenstadt ein tragischer Verkehrsunfall. Wie die Polizei Leipzig mitteilte, fuhr eine 48-jährige Radfahrerin auf der Goethestraße in Richtung Augustusplatz. Ein parkender Mercedesfahrer übersah die Radfahrerin beim Aussteigen. Als er die Tür seines Fahrzeuges öffnete versperrte  er  dadurch  der Radfahrerin den Weg, sie musste ausweichen und stürzte. Dabei fiel sie auf  die  Straßenbahngleise. Eine  in  diesem  Moment heranfahrende  Straßenbahn konnte  nicht   mehr  bremsen  und  überrollte die 48-Jährige. Die  Feuerwehr  musste die  Bahn mit  einem  Kran anheben. Die Radfahrerin konnte nur noch leblos geborgen werden.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.