facebook Twitter Youtube RSS

Mann mit Stichverletzung in Gohlis aufgefunden - Polizei Leipzig ermittelt

am . Veröffentlicht in Polizei Meldungen

Mann mit Stichverletzung in Gohlis aufgefunden - Polizei Leipzig ermitteltLeipzig. Am Montagabend wurde ein 33-jähriger Mann mit einer Stichverletzung in der Leipziger Georg-Schumann-Straße gefunden. Die Ermittlungen zu Hintergründen wurden von der Kripo Leipzig aufgenommen.

 

Wie es von Seiten der Leipziger Polizei hieß, war der 33-jährige Mann am Montag von einem Passanten (32) durch Zufall an der Zufahrt eines Hinterhofs gefunden worden.  Der Mann kümmerte sich sofort um den stark blutenden Verletzten und alarmierte den Rettungsdienst.
Nach dem Eintreffenden der Retter stabilisierten sie den Verletzten und brachten ihn in eine Leipziger Klinik, wo er notoperiert wurde.
Die Kripo Leipzig hat die Ermittlungen aufgenommen.

(msc)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.