Medientreffpunkt Mitteldeutschland 2010 startet am Montag in Leipzig

Medientreffpunkt Mitteldeutschland 2010 startet am Montag in LeipzigLeipzig. Ab Montag (03.05.2010) treffen sich in der Messestadt wieder Macher und Meinungsbildner aus Politik, Medien, Wirtschaft und Wissenschaft. In der “media city leipzig“ stehen die kommenden drei Tage ganz im Zeichen Medientreffpunkt Mitteldeutschland.

 

 

 

 

Die Branche trifft sich ab Montag, um vom 3. bis 5. Mai unter dem Schwerpunkthema „Substanz, Kreativität, Urteilsstärke“ in der media city leipzig zu diskutieren. Wie mitgeteilt wurde, findet zeitgleich der Treffpunkt Mediennachwuchs statt, welcher sich an Macher von Medien für junge Leute wenden möchte, sowie an junge Medienmacher.
Eine Sonderveranstaltung widmet sich dem besonderen Jubiläum “20 Jahre Medienfreiheit“. Diese Veranstaltung soll die vor 20 Jahren errungene Freiheit der Medien im Osten Deutschlands reflektieren und würdigen. In diesem Zusammenhang sollen auch Macher von damals und heute von ihren Erfahrungen berichten, zudem sollen die Perspektiven der Branche aufgezeigt werden. Nach Ansicht von Martin Heine, dem Direktor der Medienanstalt Sachsen-Anhalt bietet der Medientreffpunkt in der Heldenstadt dafür einen hervorragenden Rahmen.


Medientreffpunkt Mitteldeutschland 2010 startet am Montag in Leipzig



Nach Angaben des Organisationsbüros S-WOK werden in diesem Jahr mehr als 1.200 Teilnehmer zum Medientreffpunkt Mitteldeutschland erwartet.


(msc)


Weitere Informationen:

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.