US-Präsident Barack Obama kommt im Juni nach Sachsen und Thüringen

US-Präsident Barack Obama kommt im Juni nach Sachsen und ThüringenWashington/Dresden. Nun steht es fest, der amerikanische Präsident Barack Obama kommt im Juni nach Deutschland und wird am 5. Juni auch den Freistaat Sachsen besuchen.




Presse-Seiten




Obama wird bei seinem Besuch am 5. Juni in die sächsische Landeshauptstadt Dresden und im Anschluss nach wurde ein Besuch im ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald angekündigt. Der
Als mögliche Gesprächspartner für den US-Präsident wurde Bundeskanzlerin Angela Merkel genannt. Zudem soll es Gespräche mit den Ministerpräsidenten von Sachsen und Thüringen, Stanislav Tillich und Dieter Althaus geben.
Nach den Angaben aus dem Weißen Haus soll der Besuch des Obamas im ehemaligen KZ Buchenwald, was heute eine Gedenkstätte beherbergt, einen familiären Bezug haben. Ein Großonkel des jetzigen amerikanischen Präsidenten soll im Jahr 1945 als Soldat an der Befreiung eines Außenlagers von Buchenwald beteiligt gewesen sein.
Im Anschluss an den Deutschlandbesuch sei eine Reise in die Normandie geplant. Dort jährt sich am 6. Juni zum 65. Mal die Landung der alliierten Truppen in Frankreich.

(msc)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.