facebook Twitter Youtube RSS

Umleitung der Buslinien in Borsdorf und Panitzsch

am . Veröffentlicht in Leipziger Umland

Umleitung der Buslinien in Borsdorf und PanitzschLeipzig. Ab heute, Montag, dem 5.Juli 2010, wird in Panitzsch die Borsdorfer Straße zwischen Parthenbrücke und B6 in mehreren Bauabschnitten ausgebaut. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis 17.Dezember an und gehen mit Umleitungen der Buslinien der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) einher.

 

 

 

 

Bis zum 31.Juli wird die Borsdorfer Straße zunächst zwischen Kurze Straße und B6 gesperrt. Daraus ergeben sich Umleitungen der Buslinien 173 und 175 der LVB.
Die Linie 173 fährt während der Sperrung zwischen den Haltestellen Plösitz, Kriekauer Straße und Borsdorf, Bahnhof in beiden Richtungen über Tauchaer Straße, Kriekauer Straße, Plösitzer Straße, Hauptstraße, Sommerfelder Straße, Tauchaer Straße und Leipziger Straße. Zusätzlich wird die Haltestelle Borsdorf, Leipziger Straße bedient.
Die Haltestellen Panitzsch, Gerichshainer Straße; Panitzsch, Kindergarten und Borsdorf, Panitzscher Straße können während der Sperrung nicht bedient werden.
Die Linie 175 verkehrt in Richtung Borsdorf ab Haltestelle Panitzsch, Gerichshainer Straße über Sehliser Straße, Borsdorfer Straße, Hauptstraße, Sommerfelder Straße, Tauchaer Straße, B6 und Panitzscher Straße. Die Haltestellen Panitzsch, Schule in der Sommerfelder Straße der Linie 173 und die Haltestelle Panitzsch, Sommerfelder Straße werden zusätzlich angefahren.
In Richtung Taucha verkehrt Linie 175 ab Borsdorf, Panitzscher Straße über Panitzscher Straße, B6, Tauchaer Straße, Sommerfelder Straße, Teichstraße, Borsdorfer Straße und Sehliser Straße, zusätzlicher Halt ist in der Sommerfelder Straße in Panitzsch.
Die Haltestelle Panitzsch Kindergarten kann in beiden Fahrtrichtungen nicht angefahren werden.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen