facebook Twitter Youtube RSS

Mexiko-Grippe - Robert-Koch-Institut warnt vor Panikmache

am . Veröffentlicht in Deutschland

Mexiko-Grippe - Robert-Koch-Institut warnt vor PanikmacheBerlin. Am Donnerstagmittag hat der Präsident des Robert-Koch-Instituts Prof. Dr. Jörg Hacker vor einer Panikmache wegen der Schweinegrippe gewarnt, wobei er auch noch einmal darauf verwies, dass den Experten der Begriff “Schweinegrippe“ nicht gefalle.

Mexiko-Grippe breitet sich aus - Erste Fälle auch in Deutschland

am . Veröffentlicht in Deutschland

Mexiko-Grippe breitet sich aus - Erste Fälle auch in DeutschlandBerlin. Die neuen erstmals in Mexiko aufgetretenen Grippe-Erreger breiten sich rund um den Globus weiter aus. Auch in Deutschland sind mittlerweile mehrere Verdachtsfälle von Mexiko-Rückkehrern bekannt geworden, man sei aber in Deutschland auf alle Eventualitäten vorbereitet.

Tierärzte - Begriff “Schweinegrippe“ irreführend

am . Veröffentlicht in Deutschland

Tierärzte - Begriff “Schweinegrippe“ irreführend Bonn. Wie die Bundestierärztekammer am Nachmittag mitteilte, ist der Begriff “Schweinegrippe“  irreführend, denn es handle sich bei der in Mexiko und den USA aufgetretenen Influenza-Erkrankung nach aktuellen Erkenntnissen um eine Erkrankung mit einem neuen menschlichen Influenzavirus Typ A Subtyp H1N1.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.