facebook Twitter Youtube RSS

Sachsen erfolgreich bei PISA-Test

am . Veröffentlicht in Bildung

Sachsen erfolgreich bei PISA-TestDresden/Berlin. Der Freistaat ist beim diesjährigen PISA-Vergleich bundesweit Spitze. Die Schülerinnen und Schüler aus Sachsen belegten in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Lesen Platz 1 im nationalen Bildungsvergleich.

Der bisherige Spitzenreiter Bayern wurde auf den zweiten Rang verwiesen. Die genauen PISA-Ergebnisse werden am Vormittag bei der Kultusministerkonferenz (KMK) in Berlin offiziell vorgestellt. Für die Studie wurden die Leistungen von rund 57.000 Schülerinnen und Schülern im Alter von 15 Jahren an knapp 1.500 Schulen im gesamten Bundesgebiet getestet. Im internationalen Vergleich von 57 Ländern erreichten die deutschen Schüler letztes Jahr Platz 13 in der Studie der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung).

(msu)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.