Leipzig

Freier Eintritt im GRASSI Museum für Angewandte Kunst am 4. Advent

Freier Eintritt im GRASSI Museum für Angewandte Kunst am 4. AdventLeipzig. Am 18. Dezember, dem 4. Advent, lädt das GRASSI Museum für Angewandte Kunst von 10 bis 18 Uhr zum kostenlosen Bummel durch die Ausstellungen ein.

 

 

 

 

Sport

SC DHfK Leipzig verpflichtet Torwart Domenico Ebner

SC DHfK Leipzig verpflichtet Torwart Domenico EbnerLeipzig. Für die kommenden beiden Spielzeiten hat der SC DHfK Leipzig den italienischen Nationaltorhüter Domenico Ebner verpflichtet.

 

 

 

 

 

Rugby Club Leipzig mit knapper Niederlage in Hannover

Rugby Club Leipzig mit knapper Niederlage in HannoverLeipzig. Der Rugby Club Leipzig (RCL) hat seinen Saisonauftakt bei der Spielgemeinschaft 08 Ricklingen/ TuS Wunstorf knapp mit 13:12 (5:7) verloren.

 

 

 

 

 


Trotz des neuerlichen Wintereinbruchs und einer Schneedecke auf dem Platz traten die Rugbyspieler aus Hannover und Leipzig am vergangenen Samstag zu ihren ersten Spielen 2013 an. In den ersten Spielminuten kamen die Hausherren besser mit dem rutschigen Untergrund zurecht und führten nach Unstimmigkeiten beim RCL nach fünf Minuten mit 5:0. Jetzt wachten auch die Gäste auf und konnten nach 15 Minuten durch Verbinder Tobias Heine den Ausgleich erzielen. Durch die erfolgreiche Erhöhung durch Sven Spangenberg führten die Leipziger zur Pause mit 5:7.
Die Gastgeber drängten nach der Pause immer wieder in Richtung Leipziger Malfeld, doch die RCL-Spieler verteidigten ihre Führung erfolgreich. Die Unstimmigkeiten bei Ricklingen nach einer Roten Karte nutzte Henry Bernhardt und legte den zweiten Leipziger Versuch zum 5:12. Nach 66 Minuten waren es dann aber wieder die Gastgeber, die einen Versuch legen konnten, wegen der nicht erfolgreichen Erhöhung aber nicht ausgleichen konnten. Ein erfolgreicher Straftritt der Hausherren in der 78.Minute reichte Hannover zum 13:12, der aufopferungsvolle Kampf der Leipziger Rugbyherren wurde so leider nicht belohnt.
Am Samstag, dem 16.März, bestreitet der RCL sein erstes Heimspiel in der Rückrunde des DRV-Pokal der 1. Bundesliga. Gegner in Stameln ist um 15 Uhr der Hamburger RC.

Für den RCL spielten: A.Scholz, S.Berto, H.Bernhardt, P.Khouri, L.Wochatz, B.Heine, S. Roczyn, B.Förtsch, P.Wadewitz, T.Heine, J.Böhme, S.Spangenberg, T.Menzel, K.Günther, F.Beck, Ch.Ohlenburg, S.Gütling, G.Grande, T.Merten, D.Hofmann.

(ine)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.