Leipzig

Freier Eintritt im GRASSI Museum für Angewandte Kunst am 4. Advent

Freier Eintritt im GRASSI Museum für Angewandte Kunst am 4. AdventLeipzig. Am 18. Dezember, dem 4. Advent, lädt das GRASSI Museum für Angewandte Kunst von 10 bis 18 Uhr zum kostenlosen Bummel durch die Ausstellungen ein.

 

 

 

 

Sport

SC DHfK Leipzig verpflichtet Torwart Domenico Ebner

SC DHfK Leipzig verpflichtet Torwart Domenico EbnerLeipzig. Für die kommenden beiden Spielzeiten hat der SC DHfK Leipzig den italienischen Nationaltorhüter Domenico Ebner verpflichtet.

 

 

 

 

 

Leipzigerin Judith Arndt gewinnt die 25.Thüringenrundfahrt der Frauen

Leipzigerin Judith Arndt gewinnt die 25.Thüringenrundfahrt der FrauenLeipzig. Die Leipzigerin Judith Arndt hat zum dritten Mal die Thüringenrundfahrt der Frauen gewonnen. Die letzte Etappe der Tour 2012 entschied die Belgierin Jessie Daams für sich.

 

 

 

 

 


Die letzte Etappe der diesjährigen Thüringenrundfahrt der Frauen führte die Radfahrerinnen rund um Zeulenroda. Auf dem letzten Teilstück der Tour gelang es keiner der aussichtsreichen Fahrerinnen mehr, sich entscheidend von der Gruppe rund um das Gelbe Trikot abzusetzen. Auch der Vorstoß von Hanka Kupfernagel am letzten schweren Anstieg wurde gekontert, so dass die Belgierin Jessie Daams letztendlich die Etappe im Sprint für sich entschied und die Italienierin Elisa Longo Borghini sowie die Britin Sharon Laws auf die Plätze verwies.
Über den Gesamtsieg konnte sich die Leipzigerin Judith Arndt freuen. Sie distanzierte Trixi Worrack und die Schwedin Emma Johansson im Gesamtklassement um wenige Sekunden und feierte so als erste Fahrerin den dritten Gesamtsieg bei der Thüringenrundfahrt. Als beste Nachwuchsfahrerin erwies sich Elisa Longo Borghini, die auch als aktivste Fahrerin der Rundfahrt geehrt wurde und ebenso das Bergtrikot gewann. Esther Fennel aus Kempten gewann die Wertung der Amateurfahrerinnen, als beste Sprinterin wurde Emma Johansson ausgezeichnet.
Der Amy Gilett Gedächtnispreis, der im Gedenken an die 2005 am Vortag der Thüringen-Rundfahrt tödlich verunglückten Australierin jährlich verliehen wird, wurde bei der Jubiläums-Tour an Alexis Rhodes vergeben. Sie gehörte damals mit zu den Schwerverletzten. Auf der 3. Etappe “Rund um Greiz“ hatte sie eine fast 80 Kilometer lange Alleinfahrt unternommen und war durch einen Reifenschaden gestoppt worden.

Ergebnis der 6. Etappe Rund um Zeulenroda:
1. Jessie Daams (Belgien/AA Drink – Leontien.nl Cycling Team) 2.50:07 Stunden
2. Elisa Longo Borghini (Italien/Hitec Products Mistral Home Cycling Team) (gleiche Zeit)
3. Sharon Laws (Großbritannien/AA Drink – Leontien.nl Cycling Team) + 2 Sekunden
4. Trixi Worrack (Cottbus/Team Specialized Lululemon)
5. Judith Arndt (Leipzig/Orica AIS)
6. Adrie Visser (Niederlande/Skil Argos)
7. Elizabeth Armitstead (Großbritannien/AA Drink – Leontien.nl Cycling Team)
8. Hanka Kupfernagel (Neustadt an der Orla/RusVelo)
9. Emma Johansson (Schweden/Hitec Products Mistral Home Cycling Team)
10. Martine Bras (Dolmans-Boels Cycling Team)
13. Sarah Düster (Wangen/Rabobank Women Cycling Team)
14. Claudia Häusler (Wolfratshausen/Orica AIS) (alle gleiche Zeit)

Gesamteinzelwertung:
1. Judith Arndt (Leipzig/Orica AIS) 16:00:26 Stunden
2. Trixi Worrack (Cottbus/Team Specialized Lululemon) + 9 Sekunden
3. Emma Johansson (Schweden/Hitec Products Mistral Home Cycling Team) + 11 Sekunden
4. Elizabeth Armitstead (Großbritannien/AA Drink – Leontien.nl Cycling Team) + 54 Sekunden
5. Elisa Longo Borghini (Italien/Hitec Products Mistral Home Cycling Team) + 59 Sekunden
6. Hanka Kupfernagel (Neustadt an der Orla/RusVelo)1:03 Minuten
7. Adrie Visser (Niederlande/Skil Argos) + 1:45 Minuten
8. Sharon Laws (Großbritannien/AA Drink – Leontien.nl Cycling Team) + 1:53 Minuten
9. Mascha Pijnenborg (Niederlande/Dolmans-Boels Cycling Team) + 2:52 Minuten
10. Jessie Daams (Belgien/AA Drink – Leontien.nl Cycling Team) + 2:55 Minuten
11. Claudia Häusler (Wolfratshausen/Orica AIS) + 3:07 Minuten
12. Sarah Düster (Wangen/Rabobank Women Cycling Team) + 3:18 Minuten

Trikotwertungen:
Gesamtwertung, Gelbes Sparkasse Leader – Trikot: Judith Arndt (Leipzig/Orica AIS)
Sprintwertung, Schwarzes Trikot der Altenburger Brauerei: Emma Johansson (Schweden/Hitec Products Mistral Home Cycling Team)
Nachwuchswertung, Blaues Proloxx-Trikot: Elisa Longo Borghini (Italien/Hitec Products Mistral Home Cycling Team)
Aktivste Fahrerin, Altenburger Radler-Trikot für die aktivste Fahrerin: Elisa Longo Borghini (Italien/Hitec Products Mistral Home Cycling Team)
Bergwertung, Hellblaues Linsenland-Trikot: Elisa Longo Borghini (Italien/Hitec Products Mistral Home Cycling Team)
Amateur-Fahrerin, grün-weiße HERBACIN-Trikot: Esther Fennel (Kempten/Koga Ladies – Central Rhede – Fachklinik Dr. Herzog)

(ine/ Bild: TRF, cyclingpictures.de)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.