facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

2017 brachte neuen Gästerekord für Leipzig

2017 brachte neuen Gästerekord für LeipzigLeipzig. Mit etwa 3,2 Millionen Gästeübernachtungen konnte Leipzig 2017 das zehnte Jahr in Folge einen neuen Gästerekord aufstellen.

Sport

Ungefährdeter Heimsieg des HC Leipzig gegen TuS Kriftel

Ungefährdeter Heimsieg des HC Leipzig gegen TuS KriftelLeipzig. Trotz des schönen Frühlingswetters waren am Sonntag viele Fans in die Kleine Arena gekommen, um ihren HC Leipzig anzufeuern. Sie wurden nicht enttäuscht, die Leipzigerinnen gewannen souverän mit 41:26 (21:12).

Sophie war 2016 Leipzigs beliebtester Name für Neugeborene

am . Veröffentlicht in Dies und Das

Sophie war 2016 Leipzigs beliebtester Name für NeugeboreneLeipzig. Einhundert neugeborene Leipzigerinnen erhielten im Jahr 2016 den Namen Sophie, was den Namen zum beliebtesten in Leipzig machte.

 

 

Auf Platz zwei der am häufigsten vergebenen Namen landete Marie, 99 Kindern wurde dieser Name gegeben. Bei den neugeborenen Jungs belegten Paul und Emil, jeweils 83mal vergeben, gemeinsam Platz 1 der Rangliste. Alle vier Namen waren schon 2015 die beliebtesten Namen für Neugeborene in Leipzig. Die meisten Eltern entschieden sich 2016 dafür, ihrem Kind nur einen Namen zu geben. 4.281mal war das der Fall, 2.721 kleine Leipziger tragen jeweils zwei Vornamen, nur 260 haben drei oder mehr.

Die Top 10 der beliebtesten Vornamen für Neugeborene 2016 in Leipzig (Quelle: Stadt Leipzig):

Mädchen
1. Sophie (100 x)
2. Marie (99 x)
3. Charlotte (77 x)
4. Johanna (75 x)
5. Emilia (67 x)
6. Maria (64 x)
7. Emma (62 x)
8. Anna (57 x)
9. Clara (52 x)
10. Luise (49 x)

Jungen
1. Emil/ Paul (je 83 x)
3. Elias (67 x)
4. Alexander (65 x)
5. Karl (64 x)
6. Oskar (61 x)
7. Anton (60 x)
8. Luca (60 x)
9. Theodor (59 x)
10. Ben/ Jonas (je 52 x)

(ssc)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen