facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Kleiner Elefantenbulle im Zoo Leipzig auf den Namen Bền Lòng getauft

Kleiner Elefantenbulle im Zoo Leipzig auf den Namen Bền Lòng getauftLeipzig. Der am 25. Januar 2019 im Zoo Leipzig geborene Elefantenbulle ist auf den Namen Bền Lòng getauft worden.

Sport

Ralf Rangnick verlässt RB Leipzig

Ralf Rangnick verlässt RB LeipzigLeipzig. Der bisherige Sportdirektor von RB Leipzig, Ralf Rangnick, wechselt zum 1. Juli 2019 auf eigenen Wunsch als “Head of Sport and Development Soccer“ zu Red Bull.

Ausstellungseröffnung im Museum der bildenden Künste Leipzig

am . Veröffentlicht in Kultur

Unter dem Titel "Landschaftsbilder – Sehnsuchtsbilder | Der andere Mattheuer" wurde gestern im Museum der bildenden Künste Leipzig eine Ausstellung von Landschaftsdarstellungen Wolfgang Mattheuers eröffnet.

Wolfgang Mattheuer wurde am 7. April 1927 in Reichenbach/Vogtland geboren. Sein Vater war Buchbinder in dem polytechnischen Großbetrieb Carl Werner, seine Mutter Textilarbeiterin. Landschaftsdarstellungen aus dem Vogtland, aus der Umgebung seiner Heimatstadt Reichenbach sowie seiner Wahlheimat Leipzig, von Rügen und auf Reisen erschlossener Gegenden haben im malerischen Werk eine zentrale Stellung.

 

Die Ausstellung entstand in  Kooperation mit der Ursula Mattheuer-Neustädt und Wolfgang Mattheuer-Stiftung und der Galerie Schwind Leipzig und Frankfurt/Main. 

Die Ausstellung ist vom 15. Juli 2007 bis zum 14. Oktober 2007 geöffnet

weitere Informationen



(Matthias Süßen)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen