facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

2017 brachte neuen Gästerekord für Leipzig

2017 brachte neuen Gästerekord für LeipzigLeipzig. Mit etwa 3,2 Millionen Gästeübernachtungen konnte Leipzig 2017 das zehnte Jahr in Folge einen neuen Gästerekord aufstellen.

Sport

Ungefährdeter Heimsieg des HC Leipzig gegen TuS Kriftel

Ungefährdeter Heimsieg des HC Leipzig gegen TuS KriftelLeipzig. Trotz des schönen Frühlingswetters waren am Sonntag viele Fans in die Kleine Arena gekommen, um ihren HC Leipzig anzufeuern. Sie wurden nicht enttäuscht, die Leipzigerinnen gewannen souverän mit 41:26 (21:12).

Bevölkerung von Leipzig wächst weiter

am . Veröffentlicht in Leipzig

Bevölkerung von Leipzig wächst weiterLeipzig. Zum Jahresende 2016 hatte Leipzig 11.684 Einwohner mit Hauptwohnsitz mehr als am 31. Dezember 2015. Das teilte die Stadtverwaltung mit.

 

 

Den Angaben zufolge hatten am 31.12.2016 579.530 Personen ihren Hauptwohnsitz in Leipzig. Damit wuchs die Stadt, seit sie im Jahr 2000 die derzeitige Ausdehnung erreichte, um knapp 100.000 Einwohner, damals waren 479.996 Personen mit Hauptwohnsitz in Leipzig registriert.
Dazu beigetragen hat neben dem Wanderungsgewinn auch die weiter steigende Zahl an Geburten in Leipzig. 6.783 Neugeborene bedeuteten einen erneuten Rekord seit der Wiedervereinigung. Dem standen 6.005 Sterbefälle gegenüber, zum dritten Mal in Folge weniger als Geburten. Der größte Teil, etwa 44 Prozent, der zugezogenen Neu-Leipziger sind Ausländer, zum großen Teil aus anderen EU-Ländern.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen