facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Glocken in Leipzig läuten zum Internationalen Friedenstag

Glocken in Leipzig läuten zum Internationalen FriedenstagLeipzig. Am heutigen Freitag beteiligt sich die Stadt Leipzig europaweiten Glockenläuten anlässlich des Internationalen Friedenstages im Europäischen Kulturerbejahr am 21. September.

Sport

Gelungener Saisonauftakt des HC Leipzig

Gelungener Saisonauftakt des HC LeipzigLeipzig. Der HC Leipzig ist mit einem 32:23 (17:9)-Sieg gegen die TS Herzogenaurach in die neue Drittligasaison gestartet.

Gelungener Saisonauftakt des HC Leipzig

am . Veröffentlicht in Handball

Gelungener Saisonauftakt des HC LeipzigLeipzig. Der HC Leipzig ist mit einem 32:23 (17:9)-Sieg gegen die TS Herzogenaurach in die neue Drittligasaison gestartet.

 

 

Nach dem ersten Saisonspiel konnte HCL-Trainer Jacob Dietrich erleichtert feststellen, dass sich die lange Vorbereitungsarbeit ausgezahlt hatte. Zwar zeigten sich noch Schwachstellen im Leipziger Spiel, die Mannschaft schien noch nicht endgültig miteinander eingespielt, doch tat das dem klaren und verdienten Sieg gegen Herzogenaurach keinen Abbruch.
Nach einem zeitweise hektischen Spielbeginn kontrollierten die Leipzigerinnen die Partie in Angriff und Abwehr, schön herausgespielten Toren folgten Treffer im Tempogegenstoß, so dass der HC Leipzig nach 15 Minuten bereits mit 12:5 Toren führte. Insbesondere Lucie-Marie Kretzschmar war in dieser Phase für den Gegner nicht zu stoppen und agierte auch in der Deckung souverän, vier Tore in 15 Minuten waren die Folge. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit gaben die HCL-Trainern einigen Spielerinnen der Startformation die Möglichkeit durchzuatmen und auch die Eingewechselten dominierten das Spiel ungefährdet.

Mit 7 Treffern war Lucie-Marie Kretzschmar Leipzigs erfolgreichste Werferin

Mit 7 Treffern war Lucie-Marie Kretzschmar Leipzigs erfolgreichste Werferin

In der zweiten Halbzeit spielten die Leipzigerinnen zurückhaltender, hatten die Partie aber immer sicher in der Hand. Nach und nach gab das Trainergespann um Jacob Dietrich den meisten Spielerinnen die Möglichkeit, sich den knapp 550 Zuschauern zu präsentieren, fast alle trugen sich auch in die Torschützenliste ein. Am Ende stand ein ungefährdeter 32:23-Sieg zu Buche.
Am kommenden Samstag, den 22. September, steht die kürzeste Fahrt zu einem Auswärtsspiel auf dem Programm des Leipziger Teams. Um 19:00 Uhr trifft der HC Leipzig in Markranstädt auf die Piranhas des SCM.

HC Leipzig: Janssen, Kreitczick; Uhlmann 1 Tor/ davon 1 Siebenmeter, Weise 7/1, Herzig 1, Theilig 3, Schierbok, Guderian, Greschner, Kretzschmar 7, Buth 1, Röpcke, Conrad 2, Majer 3/3, J. Hummel 3, S. Hummel 4

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen