facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Miss Germany überreicht Spende an Ronald McDonald Haus Leipzig

Miss Germany überreicht Spende an Ronald McDonald Haus LeipzigLeipzig. Soraya Kohlmann, Miss Germany 2017, überreichte am heutigen Freitag der Leiterin des Ronald McDonald Hauses Leipzig, Melanie Schröder, einen Spendenscheck über 1.000 Euro.

Sport

Frauenhandball-Rekordmeister HC Leipzig muss Insolvenz anmelden

Frauenhandball-Rekordmeister HC Leipzig muss Insolvenz anmeldenLeipzig. Das Aus für den Frauenhandball-Rekordmeister HC Leipzig in der 1.Bundesliga ist nun doch die bittere Wahrheit. Der Geschäftsführer der Betreibergesellschaft des HC Leipzig musste am Samstag Insolvenz anmelden.

 

GDL meldet hohe Streikbeteiligung

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

Frankfurt am Main/Berlin. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer zeigt sich mit dem bisherigen Streikverlauf zufrieden. "Die Streiks sind gut angelaufen", so der stellvertretende GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky.

EUROCITIES tagt vom 21. bis 24. November in Danzig

am . Veröffentlicht in Leipzig

Leipzig.  Der Zusammenschluss größerer europäischer Städte in Europa, Eurocities, tagt in diesem Jahr vom 21. bis 24. November in Danzig. Thema der diesjährigen Jahreshauptversammlung werden die soziale Kohäsion in Europas Großstädten, der demografische Wandel mit all seinen ökonomischen, wirtschaftlichen und stadtplanerischen Folgen sowie die Thematik der Migration sein.

Leipzig: Antrag auf Bürgerentscheid über den Verkauf kommunaler Unternehmen ist juristisch zulässig

am . Veröffentlicht in Leipzig

stadtwerke.jpgLeipzig. Der per Bürgerbegehren gestellte Antrag auf Durchführung eines Bürgerentscheides zum Verkauf kommunaler Unternehmen ist grundsätzlich zulässig. Voraussetzung bleibt nun noch allein die Erreichung der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestzahl von Unterschriften wahlberechtigter Leipziger (20.658). Dies wird zur Zeit noch geprüft. Zu dieser Einschätzung ist die Dienstberatung des Oberbürgermeisters gelangt. Sie schlägt dem Stadtrat vor, in seiner Sitzung am 12. Dezember den Oberbürgermeister mit der Durchführung eines Bürgerentscheids am 27. Januar 2008 zu beauftragen. Die Fragestellung des Bürgerentscheides lautet: "Sind Sie dafür, dass die kommunalen Unternehmen und Betriebe der Stadt Leipzig, die der Daseinsvorsorge dienen, weiterhin zu 100 % in kommunalem Eigentum verbleiben? Zu diesen Unternehmen und Betrieben zählen namentlich die LVV (Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH), Stadtwerke Leipzig GmbH, Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft mbH, Klinikum St. Georg gGmbH, Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH, Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH und der Eigenbetrieb Stadtreinigung Leipzig". 

Leipziger Haushaltsplan-Entwurf 2008 setzt auf Stadtwerkeanteilsverkauf

am . Veröffentlicht in Leipzig

rathausgut.jpgLeipzig. Im Stadtrat ist heute der Entwurf für den Haushalt 2008 von Finanzbürgermeisterin Bettina Kudla vorgestellt worden. Mit 1.474 Mio Euro Gesamtvolumen liegt die Stadt knapp 90 Mio über dem Etat des Vorjahres. Die Finanzbürgermeisterin geht von einem Minus von 45 Millionen Euro aus.

Erneut Angriffe auf LVB-Mitarbeiter in Leipzig

am . Veröffentlicht in Leipzig

tramalt.jpgLeipzig. Erneut sind Mitarbeiter der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) angegriffen und verletzt worden. Dieses Mal traf es einen Straßenbahnfahrer sowie Active Service Office Mitarbeiter.

GDL beginnt Streiks im Güterverkehr

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

Frankfurt am Main/Berlin. Wie angekündigt, hat die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) heute mit den größten Streiks in der Geschichte der Bahn begonnen. Bisher zeigt sich die Gewerkschaft zufrieden. "Es läuft alles planmäßig", sagte ein GDL-Sprecher in Frankfurt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen