facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

9.Weltverkehrsforum tagt in Leipzig

9.Weltverkehrsforum tagt in LeipzigLeipzig. In diesen Tagen herrscht reges Treiben im Congress Center Leipzig (CCL), Zu Gast sind Verkehrsminister aus der ganzen Welt, die gemeinsam mit Fachleuten auf dem 9. Weltverkehrsforum (ITF) nach Lösungen für die Herausforderungen bei Verkehr, Logistik und Transport suchen.

Sport

Sieg nach Zitterpartie für SV Union Halle-Neustadt

Sieg nach Zitterpartie für SV Union Halle-NeustadtLeipzig. Der SV Union Halle-Neustadt hat sein letztes Heimspiel der laufenden Saison gegen die FSG Mainz 05/Budenheim dank eines Doppelschlags durch Eileen Uhlig in den letzten 30 Spielsekunden für sich entscheiden können.

Regierungspräsidium erlässt Planfeststellungsbeschluss für das ehemalige Tagebauterritorium Cospuden

am . Veröffentlicht in Leipzig

NeuseeenlandLeipzig. Der Ausbau der ehemaligen Tagebaulöcher um Leipzig zur Wassertouristischen Region nimmt weiter Konturen an. Am gestrigen Montag erließ das Regierungspräsidium Leipzig den wasserrechtlichen Planfeststellungsbeschluss für das ehemalige Tagebauterritorium Cospuden. Der Beschluss umfasst die Herstellung des Cospudener Sees, die Herstellung der Verbindungsgräben Cospudener See – Waldbad Lauer – Floßgraben und der Binnenvorfluter Südwest und Südost mit Kleingewässerkomplex sowie die damit in Zusammenhang stehenden Straßen- und Wegedurchlässe und sonstigen Bauwerke

Gewandhausorchester sagt Japan-Tournee ab

am . Veröffentlicht in Kultur

Leipzig. Das Gewandhausorchester hat seine geplante Japan-Tournee abgesagt. Der Grund dafür ist eine Erkrankung von Gewandhauskapellmeister Riccardo Chailly. Medienberichten zufolge wurde er  wegen einer Herzerkrankung in eine Mailänder Klinik eingeliefert.

15.000 Menschen beteiligten sich an "Fackeln für die Elbe"

am . Veröffentlicht in Dies und Das

Dresden. Die Beteiligung war nicht ganz so gut, wie von den Organisatoren erhofft. Statt der erwarteten 20.000 Teilnehmer entzündeten nur 15.000 Menschen eine Fackel für die Elbe. Zu der Aktion hatten über 40 Initiativen, Vereine und Verbände wollen an 30 Orten entlang der des Flusses aufgerufen, um auf die "akut bedrohte" Flusslandschaft aufmerksam machen.

Neue Betriebskostenbroschüre für Leipzig in Kürze in Bürgerämtern erhältlich

am . Veröffentlicht in Leipzig

rathausgut.jpgTrotz höherer Preise für Heizung, Strom und Müll sind Betriebskosten nicht im gleichen Maße angestiegen

Leipzig. Die neue Betriebskostenbroschüre des Sozialamts der Stadt Leipzig zeigt die Kostenentwicklung der einzelnen Betriebskostenpositionen seit 2004 differenziert nach Wohnungstypen und Heizungsarten bis zum Abrechnungsjahr 2006. Zudem schätzt sie die weitere Kostenentwicklung bis zum Jahre 2008 ein.

Sachsen vs. Fußballkrawalle- Konzept vorgestellt

am . Veröffentlicht in Sachsen

Dresden. Wie bereits angekündigt, haben Sachsens Innenminister Dr. Albrecht Buttolo, Landespolizeipräsident Bernd Merbitz und der Präsident des Sächsischen Fußballverbandes Klaus Reichenbach heute in Dresden ein Konzept gegen Fußball-Randalierer  vorgestellt, mit dem der Freistaat auf Ausschreitungen bei Fußballspielen reagieren will.

Grüne in Sachsen fordern Aufklärung zu Müll-Importen aus Neapel

am . Veröffentlicht in Sachsen

Dresden. Nach den bekannt gewordenen Müll-Importen aus Neapel in die Müllverbrennungsanlage Cröbern fordern die Grünen im Freistaat Aufklärung. "Umweltminister Roland Wöller sollte die entstandene öffentliche Verunsicherung beenden und über die Situation informieren", fordert Johannes Lichdi, umweltpolitischer Sprecher der GRÜNEN-Fraktion. "Mich interessiert besonders, ob die sächsische Umweltverwaltung in letzter Zeit basierend auf italienische Notstandsdekrete weitere Lieferungen genehmigt hat."

Sachsens Sportler des Jahres 2007 gekürt

am . Veröffentlicht in Sport

Dresden. In der Landeshauptstadt wurden am Sonnabend vor rund 800 Gästen aus Sport, Politik und Gesellschaft Sachsens Sportler des Jahres 2007 gekürt. Im Rahmen der Sächsischen Sportgala nahmen Nystad, Kircheisen und HC Leipzig die Auszeichnungen entgegen.

GDL und Bahn einigen sich im Tarifkonflikt

am . Veröffentlicht in Wirtschaft

IMG_2391.JPGFrankfurt am Main/Berlin. Der nun schon monatelang andauernde Tarifkonflikt zwischen Bahn und Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL)  ist zu 99 Prozent Ende. Am Wochenende stieg weißer Rauch aus dem Konklave der Tarifparteien auf.
LE-news-NET Banner