facebook Twitter Youtube RSS

Leipzig

Leipziger Eistraum 2018 eröffnet

Leipziger Eistraum 2018 eröffnetLeipzig. Am gestrigen Freitagnachmittag wurde auf dem Augustusplatz zum zweiten Mal der Leipziger Eistraum eröffnet. Bis zum 25. Februar können die Leipziger wieder in der Innenstadt Schlittschuh laufen.

 

 

Sport

Deutsche Handballnationalmannschaft kommt im April nach Leipzig

Deutsche Handballnationalmannschaft kommt im April nach LeipzigLeipzig. Zu Beginn der Vorbereitung auf die WM 2019 machen die Bad Boys des DHB auch in Leipzig für ein Länderspiel Station.

 

 

Rollhockeyclub Böhlitz-Ehrenberg feiert Wiedereröffnung unter Internationaler Flagge

am . Veröffentlicht in Sport

Rollhockeyclub Böhlitz-Ehrenberg feiert Wiedereröffnung unter Internationaler FlaggeLeipzig/Böhlitz-Ehrenberg. Vor einem Jahr wurde der Rollhockeyclub Aufbau Böhlitz-Ehrenberg in Folge des Hochwassers stark in Mitleidenschaft gezogen. Nun soll das sanierte Vereinsgebäude feierlich wiedereröffnet werden.

 

 

Wie es von Seiten des Rollhockeyclubs Aufbau Böhlitz-Ehrenberg hieß, soll die feierliche Einweihung des sanierten Vereinsgebäudes am Pfingstsamstag um 9:00 Uhr mit internationaler Beteiligung gefeiert werden. Ein Jahr nach dem Hochwasser sind hochkarätige Mannschaften aus Frankreich, den Niederlanden, aus Belgien und der Schweiz der Einladung der Randleipziger gefolgt, um nach monatelanger Arbeit das sanierte Vereinsgebäude wieder einzuweihen und im Anschluss um den Pfingstpokal zu kämpfen. Insgesamt werden neben dem Gastgeber 6 internationale Mannschaften erwartet, sowie der Titelverteidiger und Erstligist SC Bison Calenberg.

Eingang des Rollhockeystadion RHC Aufbau Böhlitz-Ehrenberg am 03.06.3013
Eingang des Rollhockeystadion RHC Aufbau Böhlitz-Ehrenberg am 03.06.3013

“Es freut uns sehr, dass der Einladung auch in diesem Jahr so viele Mannschaften gefolgt sind.“, berichtet Trainer Denis Achtner, der hoffnungsvoll in die Zukunft blickt. “Nach dem Hochwasser vor einem Jahr haben die Vereinsmitglieder all ihre Energie in den Wiederaufbau gesteckt. Dieser war nur durch zahlreiche Helfer und Unterstützer wie dem Ortschaftsrat, der Bürgergesellschaft, der Stadt Leipzig sowie den zahlreichen Sponsoren und Spendern so schnell möglich. Dafür möchten wir uns nochmals herzlich bedanken!“
In sportlicher Hinsicht hat es auch starke Veränderungen im Verein gegeben. Unter anderem durch beruflichen Wegzug hat Achtner nicht mehr das Spielerpotenzial der vergangenen Jahre zur Verfügung. “Unsere Mannschaft besteht jetzt überwiegend aus Nachwuchsspielern ab 15 Jahren aufwärts, die durch einen erfahrenen Spieler ergänzt werden. Da fehlt natürlich noch die Spielpraxis, die wir mit diesem Turnier und natürlich auch im Ligabetrieb gewinnen möchten.“, so Achtner. Einfach wird es in den Gruppenspielen des Turnieres für die Böhlitz-Ehrenberger nicht, denn der Gastgeber wird auf den Kon. Modern SCW aus Belgien, die Niederländer aus Lichtstadt und auf den RCK Seynod aus Frankreich treffen.

Spiel im Rollhockeystadion Böhlitz-Ehrenberg (Bild: Dennis Achtner)
Spiel im Rollhockeystadion Böhlitz-Ehrenberg (Bild: Dennis Achtner)

Turnierbeginn ist am Samstag um 10:00 Uhr mit den Vorrundenspielen, die sich noch bis Sonntag erstrecken. Das Finale wird am Sonntag dann gegen 17:00 Uhr ausgetragen. Aber auch abseits des Spielfeldes wird viel im Rollhockeystadion geboten. Zum Abendprogramm am Samstag legt DJ Patrick im Festzelt auf, die jüngsten Vereinsmitglieder der U9-Nachwuchsmannschaft werden sich vorstellen auf und es besteht die Möglichkeit - Sprachkenntnisse vorausgesetzt - mit den Spielern ins Gespräch zu kommen.

 

Zeitplan Turnier um den Pfingstpokal des Rollhockeyclub Böhlitz-Ehrenberg

Samstag, 7. Juni 2014
10.00 Uhr   Böhlitz-Ehrenberg (GER)
-
Kon. Modern SCW (B)
11.00 Uhr   SC Bison Calenberg (GER)
-
K.V.Rolta RHC Leuven (BEL)
12.00 Uhr   Rc de Lichtstad (NED)
-
RCK Seynod (FRA)
13.00 Uhr   RHC Wimmis (CH)
-
SHC Fontenay (FRA)
14.00 Uhr   Böhlitz-Ehrenberg (GER)
-
Rc de Lichtstad (NED)
15.00 Uhr   SC Bison Calenberg (GER)
-
RHC Wimmis (CH)
16.00 Uhr   RCK Seynod (FRA)
-
Kon. Modern SCW (B)
17.00 Uhr   SHC Fontenay (FRA)
-
Rc de Lichtstad (NED)
18.00 Uhr   Kon. Modern SCW (BEL)
-
Rc de Lichtstad (NED)
19.00 Uhr   K.V.Rolta RHC Leuven (B)
-
RHC Wimmis (CH)
Ab 20.00 Uhr     Disco im Festzelt mit DJ Patrick
         
Sonntag, 8. Juni 2014
10.00 Uhr   RCK Seynod (FRA)
-
Böhlitz-Ehrenberg (GER)
11.00 Uhr    SHC Fontenay (FRA)
-
SC Bison Calenberg (GER)
12.00 Uhr   1. Halbfinale:   A/2 - B/1
13.00 Uhr   Spiel um Platz 7:   A/4 - B/4
14.00 Uhr        2. Halbfinale:   A/1 - B/2
15.00 Uhr        Spiel um Platz 5:   A/3 - B/3
16.00 Uhr       Spiel um Platz 3:   Verl. Spiel 14 - Verl. Spiel 13
17.00 Uhr   Finale:   Sieger Spiel 14 - Sieger Spiel 13
         
18.15 Uhr    Siegerehrung    

 
(msc/dea/Foto 3: Denis Achtner)

 

Weitere Infos:- www.rhc-aufbau.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen