facebook Twitter Youtube RSS

L.E. Volleys beenden Bundesligasaison auf Platz 2

am . Veröffentlicht in Volleyball

L.E. Volleys beenden Bundesligasaison auf Platz 2Leipzig. Fast hätten es die Leipziger Volleyballer noch geschafft, den TV Mending am letzten Spieltag von der Tabellenspitze zu verdrängen. Doch die Leipziger verloren ihr Spiel in Dachau im Tiebreak.

 

 

 

 

Am Ende einer spannenden Zweitligasaison können die L.E. Volleys zufrieden auf das Erreichte zurückblicken. Trotz eines kleinen Etats etablierten sich die Leipziger unter den Topteams der Liga. Nach dem letzten Spieltag liegen die Mendinger nur wegen des besseren Satzverhältnisses vor den L.E. Volleys, nach Punkten beendeten beide ihre Saison mit 38:14.
Das letzte Saisonspiel wollte keine der beiden Mannschaften verloren geben. Sowohl Dachau als auch Leipzig gaben noch einmal alles, das bessere Ende hatten die Dachauer für sich. Sie gewannen zunächst Satz 1, obwohl die Leipziger bereits mit 18:21 in Führung lagen, mit 25:23. Im zweiten Spielabschnitt konnten die Gäste aus Leipzig den Spieß umdrehen, am Ende stand es 20:25 für die L.E. Volleys. Den härtesten und spannendsten Satz der Saison sahen die etwa 300 Zuschauer im Anschluss. Dachau gewann den dritten Satz, es dauerte aber bis zu einem sagenhaften 38:36, ehe die Dachauer Durchgang 3 für sich entscheiden konnten. Relativ deutlich entschieden dann wiederum die L.E. Volleys den vierten Satz mit 18:25 zu ihren Gunsten.
Zu diesem Zeitpunkt lagen die Leipziger plötzlich nur 15 Punkte vom Gewinn der Liga entfernt, weil Mending gegen Grafing verloren hatte. Doch die 15 Punkte waren nicht zu erreichen. Dachau spielte den Tiebreak konstanter und ruhiger und gewann schließlich verdient mit 15:12.
In einer grandiosen Saison haben die L.E. Volleys Leipzig wieder einen Schritt näher an den deutschen Spitzenvolleyball herangebracht. In den kommenden Monaten gilt es nun für Präsidium und Trainer, die Voraussetzung für eine weitere konstante Arbeit auf diesem hohen Niveau zu schaffen.

(ine)


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen