facebook Twitter Youtube RSS

Nur noch 5.000 Restkarten für RB Leipzig gegen Saarbrücken

am . Veröffentlicht in Fußball

Nur noch 5.000 Restkarten für RB Leipzig gegen SaarbrückenLeipzig. Für das letzte RB Leipzig-Heimspiel der Saison gegen den 1. FC Saarbrücken am morgigen Samstag, den 3. Mai, ist die Red Bull Arena schon fast ausverkauft.

 

 

Nachdem zum Spiel gegen Darmstadt schon über 39.000 Zuschauer in die Red Bull Arena Leipzig kamen wurden bis zum Freitagmittag bereits 38.000 Karten für das Spiel gegen Saarbrücken verkauft. “Die Vorfreude ist riesengroß“, meint deshalb auch Mittelfeldspieler Dominik Kaiser. “Die Stimmung im Stadion wird wieder überragend sein und wir können einen Riesenschritt gehen.“ Man bereite sich auf das Spiel aber ganz normal vor, so Kaiser weiter, die Abläufe seien wie vor jedem anderen Saisonspiel auch.
Einig sind sich Kaiser und sein Trainer Alexander Zorniger aber, dass man Saarbrücken nicht unterschätzen darf. “Die sind vor 40.000 Zuschauern sicher heiß sich selbst, den Fans und uns zu zeigen, dass sie besser sind als der Tabellenplatz sagt“, meint Kaiser. Und Zorniger verweist auf die vielen großen Spieler und die damit einhergehende Gefährlichkeit der Gäste insbesondere in Standardsituationen. Für das Ziel, den Aufstieg zu Hause perfekt zu machen, kann Zorniger auf alle Spieler bis auf die Langzeitverletzten Christian Müller und Henrik Ernst sowie den an einer Oberschenkelprellung laborierenden Clemens Fandrich zurück greifen.
Wegen des erfolgreichen Vorverkaufs wies RB-Pressesprecher Sharif Shoukry darauf hin, dass das Spiel auf jeden Fall pünktlich 13:30 Uhr angepfiffen wird. Wie auch die Stadt Leipzig empfiehlt er rechtzeitig mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Stimmen zum bevorstehenden Spiel RB Leipzig – 1. FC Saarbrücken hier im RB Leipzig Audio-Player.

Karteninformationen von RB Leipzig:
Der komplette Unterrang ist restlos ausverkauft (Sektor B und Sektor D sowie die Unterränge der Sektoren A und C).

Am Samstag können Karten auch noch vor dem Spiel im Red Bull Shop am Neumarkt, bei SportScheck sowie bei Arena-Ticket im Vorverkauf erworben werden. Sollten noch Restkarten verfügbar sein, werden diese ab 10.00 Uhr an den Tageskassen vor der Red Bull Arena verkauft.

Geöffnete Sektoren:
A Unterrang – AUSVERKAUFT
A Oberrang
C Unterrang – AUSVERKAUFT
C Oberrang
B – AUSVERKAUFT
D – AUSVERKAUFT

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen