facebook Twitter Youtube RSS

RB Leipzig will in das Sachsenpokal-Finale

am . Veröffentlicht in Fußball

RB Leipzig will in das Sachsenpokal-FinaleLeipzig. RB Leipzig will den Sachsenpokal verteidigen. Im Halbfinale beim FC Oberlausitz Neugersdorf können die Leipziger dabei wieder auf ihren Stammtorhüter Fabio Coltorti zurück greifen.

 

 

Vor dem Halbfinale im Sachsenpokal beim FC Oberlausitz Neugersdorf findet RB-Trainer Alexander Zorniger klare Worte: “Wirt wollen in das Finale.“ Dabei warnt Zorniger aber davor, den Gegner Neugersdorf auf die leichte Schulter zu nehmen. Der FC Oberlausitz sei schnell über die Außenpositionen und habe gute Individualisten, so Zorniger, viele Spieler verfügten sogar über internationale Erfahrung. Bei allem Respekt vor Neugersdorf soll aber der Einzug in das Finale gelingen. “Ich gehe davon aus, dass wir so viel Qualität auf dem Platz haben, das Spiel in 90 Minuten zu entscheiden“, so Zorniger.

RB Leipzigs Torwart Fabio Coltorti: Ich will einen Pflichtspielsieg feiern!

RB Leipzigs Torwart Fabio Coltorti: Ich will einen Pflichtspielsieg feiern!

In Neugersdorf wird Zorniger erstmals seit 137 Tagen seinen Stammtorhüter Fabio Coltorti einsetzen können, der nach seiner langwierigen Verletzung wieder fit ist und sich auf den ersten Einsatz freut. “Ich bin froh, morgen wieder das Trikot überzustreifen und auf den Platz zu stürmen“, so Coltorti. “Das ist wie Weihnachten für ein kleines Kind.“ Gemeinsam mit Coltorti werden einige Spieler auflaufen, die zuletzt nicht oder wenig zum Einsatz kamen. So werden Daniel Frahn, Dominik Kaiser und Yussuf Poulsen überhaupt nicht im Kader stehen.
Anstoß in Neugersdorf ist am Mittwoch, den 9. April, um 19:30 Uhr. Bereits eine Stunde zuvor beginnt das zweite Halbfinale zwischen dem VfB Auerbach und dem Chemnitzer FC.

Stimmen zum bevorstehenden Spiel gibt es hier im RB Leipzig Audio Player.

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen