facebook Twitter Youtube RSS

DHB-Pokal-Gegner für SC DHfK Leipzig steht fest

am . Veröffentlicht in Handball

DHB-Pokal-Gegner für SC DHfK Leipzig steht festLeipzig. Der erste Gegner im DHB-Pokal der Saison 2016/17 für den SC DHfK Leipzig wird der SV Anhalt Bernburg sein. Das ergab die Auslosung am heutigen Dienstag.

 

 

Wie schon im Vorjahr wird die erste Runde des DHB-Pokals der Männer in Turnierform mit vier Mannschaften ausgetragen. Dabei treffen die Sieger der ersten beiden Spiele im dritten Spiel aufeinander, der Sieger dieser Partie ist direkt für das Pokal-Achtelfinale qualifiziert.
Während die DHfKler in ihrem ersten Spiel auf den SV Anhalt Bernburg treffen spielt im anderen Spiel TUSEM Essen gegen die SG Langenfeld 72/92. Beide Spiele finden am 27. August statt, das Spiel der Sieger dann am 28. August. Als Gastgeber ist TUSEM Essen vorgesehen. Sollte Essen auf die Ausrichtung verzichten, wandert das Austragungsrecht weiter zu Drittligist Bernburg und anschließend zum Drittligaaufsteiger Langenfeld. Sollten alle drei Vereine verzichten, würde der SC DHfK Leipzig als Gastgeber in Frage kommen.

Gruppe Nord
Turnier 1: HC Elbflorenz - SG Flensburg-Handewitt, HC Empor Rostock - VfL Eintracht Hagen
Turnier 2: TBV Lemgo - TuS N-Lübbecke, TSV GWD Minden vs. TV Korschenbroich
Turnier 3: Eintracht Hildesheim - HSG Norderstedt Henstedt-Ulzburg, HSG Nordhorn-Lingen vs. SC Magdeburg
Turnier 4: THW Kiel - VfL Fredenbeck, ASV Hamm-Westfalen - Neusser HV
Turnier 5: Wilhelmshavener HV - 1. VFL Potsdam, Oranienburger HC - Füchse Berlin
Turnier 6: SC DHfK Leipzig - SV Anhalt-Bernburg, SG Langenfeld 72/92 - TUSEM Essen
Turnier 7: Dessau-Roßlauer HV 06 - DHK Flensborg, TSV Hannover-Burgdorf - VfL Bad Schwartau
Turnier 8: Bergischer HC - TV Emsdetten, HF Springe - HSG Krefeld

Gruppe Süd
Turnier 1: ThSV Eisenach - SG Nussloch 1887, HC Erlangen - TSV Bayer Dormagen
Turnier 2: SG BBM Bietigheim - Leichlinger TV, TVB 1898 Stuttgart - MSG Groß-Bieberau/Modau
Turnier 3: HSC Bad Neustadt - HBW Balingen-Weilstetten, EHV Aue - HSG Konstanz
Turnier 4: HC Glauchau-Meerane - TuS Ferndorf, TV Hochdorf - Rhein-Neckar Löwen
Turnier 5: TSB Heilbronn-Horkheim - FRISCH AUF! Göppingen, DJK Rimpar Wölfe - HG Saarlouis
Turnier 6: TSG Lu.-Friesenheim - Longericher SC, VfL Gummersbach - TuS Fürstenfeldbruck
Turnier 7: TV Hüttenberg - HSG Wetzlar, HSC 2000 Coburg - Germania Großsachsen
Turnier 8: MT Melsungen - SG Leutershausen, TV 1893 Neuhausen - HSG Rodgau Nieder-Roden

Die weiteren Termine im DHB-Pokal
Achtelfinale: 26.10.2016
Viertelfinale: 14.12.2016
REWE Final Four: 8./9. April 2017

(ine)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen